Feuer deinen Fitnesstrainer - dieses Shirt ist dein Coach!

Ein intelligentes Shirt ersetzt den Fitnesstrainer? Klingt nach Zukunftsmusik, ist in Kaiserslautern aber schon Realität, zumindest im Forschungslabor des "Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz".


Das Shirt misst deine Bewegungen, die Schnelligkeit der Übungen und ob deine Muskeln richtig beansprucht werden.

Jede Bewegung wird überwacht

Bist du zu schnell, kassierst du ein :frowning2:. Wenn du Liegestütze und co richtig ausführst, gibt's ein :relaxed:!

Software spricht zu dir

Die Software soll in Zukunft auf dem Computer, dem Smartphone oder auch auf dem Smart-TV laufen. Wenn du eine Übung falsch machst, wirst du freundlich korrigiert.

Falsche Übungsabläufe werden korrigiert

Architekturstudent Haroon Sajjad aus Kaiserslautern hat sich in das enge Shirt mit Sensoren gequetscht und fünf Übungen mit der schlauen Sportswear ausprobiert. Top oder Flop? Sein Test-Ergebnis gibt's im Video! 



Stand: 15.03.2017 Autor: Alexandra Dietz