Wg-Party ist eskaliert (Foto: Twitter / CW33)

Lifestyle VIDEO Wenn die Party so eskaliert, dass der Boden einstürzt

Krass! Viel mehr fällt einem beim Anblick dieser Bilder nicht mehr ein. Während einer Party an der University of North Texas ist einfach mal der Boden eingekracht und etwa 30 Menschen haben plötzlich ein Stockwerk tiefer getanzt.

Erstmal Entwarnung: Bei dem Unglück wurde niemand ernsthaft verletzt. Um 1:45 Uhr tanzten die Partygäste in Denton, USA noch ausgelassen auf der Party. Die Stimmung war am kochen, als plötzlich der Boden unter der Tanzfläche einstürzt.

Scheinbar ist die Crowd ein bisschen zu heftig abgegangen. Die Feuerwehr musste anrücken und etwa zehn Menschen ambulant behandeln. Ins Krankenhaus musste zum Glück niemand - auch wenn der Schaden am Gebäude ziemlich krass ausfallen dürfte.

Twitter-Videos gehen "durch die Decke"

Mehrere Partygäste hatten während des Einsturzes ihr Handy in der Hand und haben den Moment fesgehalten. Eine Frau erklärt: "Ich habe das Gefühl, dass sie Uni wegen dieser billigen Studentenwohnungen verklagt werden sollte." Schaut man sich die Bilder der Trümmer so an, scheint diese Vermutung gar nicht so weit hergeholt...