Events Rock am Ring 2017 Rock am Ring 2017 Aftermovie - Willkommen Zuhause

Es sollte eine Doku übers Heimkommen und Feiern werden. Es wurde ein Film über den „You’ll never walk alone“-Spirit am Ring und gegen die Angst.

Datum:
Beginn:

Location:
Nürburgring

Das Rock-Festival Rock am Ring ist zurück am Nürburgring. Die Toten Hosen, Beatsteaks, Marteria, Kraftklub, die Broilers und fast 90.000 Ringrocker freuen sich, wieder am Traditions-Ort in der Eifel zu sein. Doch dann droht die Absage wegen Terrorverdachts. Droht ein Anschlag? Konzerte müssen ausfallen, darunter das von Rammstein.

Check jetzt: Alle Fotos von Rock am Ring 2017!

Nach zwei Jahren am Flugplatz in Mendig, dem Blitzeinschlag 2015 und dem Abbruch 2016 feiern die Fans wieder auf der Rennstrecke in der Eifel, in der „grünen Hölle“. Wir begleiten Stars und Fans auf dem Gelände, dem Campingplatz, im Circle Pit, auf der Bühne und backstage hinter den Kulissen. Stargäste im Interview unter anderem: Campino, Arnim von den Beatsteaks, Felix Brummer von Kraftklub und Ingo Donot.

Check jetzt: Dein Festivalsommer in der Timeline!

Diese Bands waren bei Rock am Ring 2017:

187 STRASSENBANDE - AIRBOURNE - ALTER BRIDGE - ANNENMAYKANTEREIT - AS LIONS - BASEMENT - BASTILLE (ausgefallen) - BEARTOOTH - BEATSTEAKS - BEGINNER - BONAPARTE - BONEZ MC & RAF CAMORA - BROILERS - CHEFBOSS - CLUTCH - CODE ORANGE - CRYSTAL FIGHTERS - DAT ADAM - DEAD! - DIE TOTEN HOSEN - DONOTS - EGOTRONIC - FEINE SAHNE FISCHFILET - FIVE FINGER DEATH PUNCH  - FRANK CARTER & THE RATTLESNAKES - GENETIKK - GOJIRA - GREYWIND - HENNING WEHLAND - IN FLAMES - JAKE BUGG - KAISER FRANZ JOSEF - KRAFTKLUB - LIAM GALLAGHER (ausgefallen) - LOWER THAN ATLANTIS - MACHINE GUN KELLY - MACKLEMORE & RYAN LEWIS - MARTERIA - ME AND THAT MAN - MOTIONLESS IN WHITE - NIMO - NOTHING MORE - OKTA LOGUE - PERTURBATOR - PIERCE THE VEIL - PROPHETS OF RAGE (feat. members of Rage Against the Machine, Cypress Hill, Public enemy) - RAG´N´BONE MAN - RAMMSTEIN (ausgefallen) - RAZZ - RED SUN RISING - RIVAL SONS - SCHMUTZKI - SCHNIPO SCHRANKE - SHVPES - SIMPLE PLAN - SKINDRED - SLAVES - SLEEPING WITH SIRENS - SUICIDE SILENCE - SUM 41 - SYSTEM OF A DOWN - THE LIVING END - WELSHLY ARMS - WIRTZ - CLAPTONE - DIRTY DOERING - GUNJAH - JAN BLOMQVIST - KOLLEKTIV OST - MAGIT CACOON - MARCUS MEINHARDT - NICONÉ - PILOCKA KRACH - RODRIGUEZ JR. - SASCHA BRAEMER - SONDASCHULE - ALEX VARGAS - 2CELLOS - MALLORY KNOX - DRUNKEN MASTERS - HAIYTI - RIN - DON BRONCO - THE RAVEN AGE - RAVENEYE - LEMO