Britney Spears (Foto: picture-alliance / dpa, SCANPIX DENMARK/Christian Liliendahl)

Starnews Britney Spears macht Karrierepause - wegen ihres kranken Vaters

2019 wollte Britney Spears eine neue Show in Las Vegas starten. Quasi über Nacht hat sie aber über Instagram mitgeteilt, dass sie sich erstmal aus dem Showbiz zurückzieht.

AUS, SCHLUSS, VORBEI - Naja… zumindest vorübergehend. Britney Spears hängt ihre Karriere auf unbestimmte Zeit an den Nagel. 2013 hatte sich Britney nach vielen privaten Skandalen und einem Sorgerechtsstreit erholt. Seitdem ist viel passiert: ein neues Album, eine Tour mit zahlreichen Konzerten auf der ganzen Welt und eine eigene Show in Las Vegas. Seit über 4 Jahren läuft die dort auch ziemlich gut.

2019 wollte Britney mit einer neuen Show in Vegas weiter Gas geben. In weniger als zwei Monaten sollte „Domination“ an den Start gehen. Sollte….Quasi über Nacht hat Britney Spears über Instagram mitgeteilt, dass sie sich erstmal aus dem Showbiz zurückzieht. Alle Auftritte hat sie bis auf weiteres abgesagt, um sich um ihren kranken Vater zu kümmern.

"Ich musste die schwierige Entscheidung treffen, meinen kompletten Fokus und all meine Energie jetzt meiner Familie zu widmen."

Britney Spears

Jamie Spears, der nach wie vor der Vormund von Britney Spears ist, wurde vor ein paar Monaten ins Krankhaus eingeliefert und wäre dort auch fast gestorben. Grund dafür war ein Darmdurchbruch. Inzwischen geht es ihm etwas besser. Er wurde entlassen und kann sich jetzt Zuhause ganz auf seine Genesung konzentrieren. In ihrem Post teilte Britney ihren Fans mit, dass sie sich sehr auf ihre neue Show gefreut hatte, aber dass es für sie jetzt am allerwichtigen ist, für ihre Familie da zu sein. Denn das ist schließlich das Wichtigste.

I don’t even know where to start with this, because this is so tough for me to say. I will not be performing my new show Domination. I’ve been looking forward to this show and seeing all of you this year, so doing this breaks my heart. However, it’s important to always put your family first… and that’s the decision I had to make. A couple of months ago, my father was hospitalized and almost died. We’re all so grateful that he came out of it alive, but he still has a long road ahead of him. I had to make the difficult decision to put my full focus and energy on my family at this time. I hope you all can understand. More information on ticket refunds is available on britneyspears.com. I appreciate your prayers and support for my family during this time. Thank you, and love you all… always.

STAND