Clueso (Foto: Imago, Martin Müller)

Interview-Check Clueso 2006 vs. Heute

Wie sehr hat sich Clueso in den letzten Jahren verändert? Wir checken es und vergleichen die früheren Interviews bei DASDING mit den aktuelleren. Hat er zum Beispiel inzwischen einen Führerschein oder darf er immer noch höchstens Autoscooter fahren?

Dieses Mal im Interview-Check: Thomas Hübner, den wir alle unter seinem Künstlernamen „Clueso“ kennen. Angefangen hat er als „Peter Sellers“ mit Hip-Hop, doch heute kennen wir ihn für ganz andere Musik:

Ich werde immer gefragt, was das für Musik ist, die ich da mache. Ich kann es nicht beschreiben. Das ist einfach Clueso-Musik, ein eigenes Feld!

Clueso 2011 im Interview mit DASDING

Clueso hat keinen Führerschein

Das erste Mal getroffen haben wir Clueso 2006 beim Autoscooterfahren auf dem Rummelplatz. Damals hat er uns erzählt, dass er keinen Führerschein hat. Auch im Interview zehn Jahre später, sagt er, dass er keinen Führerschein hat. Aber eigentlich gerne Autofahren würde. Auf den Fotos, die er im Netz postet, sitzt er aber nach wie vor auf dem Beifahrersitz:

Opa Horst als Vorbild

Ein wichtiger Mensch im Leben von Clueso ist sein Opa Horst. Clueso sagt, dass er ein „cooler Dude“ ist. Zum Runterkommen geht Clueso gerne mit seinem Opa zum Angeln. Außerdem hat er auch schon Songs mit ihm aufgenommen.

Warum Thomas Hübner überhaupt „Clueso“ genannt wird und was er uns in den letzten Jahren noch alles erzählt hat, checkst du oben im Video. 👆