Timeline "Man of the Woods" - Justin Timberlake bringt sein neues Album an den Start

Am 2. Februar ist es endlich soweit: "Man of the Woods" kommt raus und ist das erste Album von Justin Timberlake seit vier Jahren!

Und einen ersten Vorgeschmack aufs neue Album gibt es jetzt schon: Justin hat pünktlich zum Jahresbeginn die erste Single rausgehauen.

Bis zum Album gibt es außerdem jede Woche einen neuen Song. Produziert haben das Album unter anderem wieder Pharrell und Timbaland, der Sound hat sich aber doch etwas verändert.

Viel Kritik für ersten Teaser zum neuen Album

Vor allem der scheinbare Imagewechsel zum rauen Naturburschen sorgt nicht bei allen Fans für Begeisterung. Entsprechende Kommentare gab es dann auch bei Twitter für Justin Timberlake.

Call me when Justin Timberlake walks into the woods with a big shovel and digs up an apology to Janet Jackson.

so ur telling me justin timberlake went camping once and now he's a mumford and/or son?

Zum Glück wurden seine Fans dann doch nicht enttäuscht: Der Prince of Pop ist back, heißt es schon auf Twitter.

What the f*ck?! Justin Timberlake just dropped his brand new single #Filthy & we were all expecting some country folk record based on the teaser but it’s FutureSex/LoveSounds on steroids instead. The Prince of Pop is back! #JustinTimberlake #ManOfTheWoods https://t.co/1wYFg3Y9xi

This me trying to figure out how to dance to Justin timberlakes new song... #Filthy #JustinTimberlake #ManOfTheWoods #Fire https://t.co/pIm7WF15K3

Immerhin hat der Vorgeschmack auf die neue Single schon mal für viel Verwirrung gesorgt. Die Fans bleiben gespannt.

So #JustinTimberlake is a “man of the woods” who makes robot music? I’m confused #Filthy https://t.co/9GbWvEeQ7V