teaser (Foto: Imago, Independent Photo Agency Int.)

STARNEWS Miley Cyrus tritt einen Shitstorm los

Miley Cyrus hat auf Instagram 3 Postings gedropped. Hinter jedem der Postings wurde der Stroboskop-Effekt eingesetzt. Dieser Effekt sorgt bei ihren Followern für einen riesigen Shitstorm.

Miley Cyrus‘ Fans sind schockiert! Ihre drei neuen Postings seien gefährlich und fahrlässig. Sie hat vergangene Nacht die Worte ‚SHE IS COMING‘ auf Instagram, Facebook, Twitter und Co. veröffentlicht.

Vor allem auf Insta hagelt es dafür mächtig Kritik. Das Gefährliche an den Stroboskop-Effekten ist, dass er Migräne und im schlimmsten Fall sogar epileptische Anfälle auslösen kann. Das ist vor allem dann fatal, wenn der User selbst nicht weiß, dass er unter Epilepsie leidet und sich ahnungslos dem Stroboskop aussetzt.

Normalerweise haben Mileys Posts auf Instagram im Schnitt 2000 bis 3000 Kommentare. Die Strobo-Posts hatten nach 8 Stunden schon insgesamt rund 8000 Kommentare.

Die Meinung der Fans:

Die Posts sind fahrlässig und müssen verschwinden. Zumindest ein Warnhinweis sollte dabeistehen. So ist man das schließlich auch von Konzerten und Musikvideos gewöhnt.

kommentare (Foto: DASDING)

Es ist ja cool, dass Miley Cyrus etwas ankündigen möchte. Vielleicht ist "She is coming" sogar der Titel von einem neuen Song, der bald kommt. Allerdings gibt es ja 1000 Möglichkeiten für ein Instagram-Post. Muss es denn unbedingt etwas mit einem Stroboskop-Effekt sein?!