Miley Cyrus (Foto: Imago, Future Image)

Starnews Carpool mit Miley Cyrus

Alle lieben es einfach. Stars steigen zu James Corden ins Auto und erzählen beim Carpool als ob sie mit ihren besten Freunden durch die Gegend cruisen. Diesmal an der Reihe: Miley Cyrus.

Auch wenn es schon eine Weile her ist, hat Miley nochmal ein paar Details zum Wrecking-Ball-Video preisgegeben. Auf einer Skala von 1 bis 10, wie high sie gewesen wäre, hat sie selber zugegeben, dass es definitiv eine 10 gewesen sein musste.

Toter Hund bringt sie zum Weinen

Das war aber nicht der Grund, warum sie in dem Video weinen konnte. "Dabei habe ich an mein verstorbenes Hündchen gedacht", meinte Miley zu James. Das würde sie so traurig machen, dass es sie in Tränen ausbrechen lässt.

STAND