Interview-Check Prinz Pi Früher vs. Heute: Gesagt, getan?

Angefangen hat die Karriere von Friedrich Kautz direkt nach dem Abi im Keller seiner Eltern. Dort hat er seine ersten Songs geschrieben. Damals noch als „Prinz Porno“. Seine Musik hat sich mit ihm weiterentwickelt und seit 2006 nennt er sich „Prinz Pi“.

In Kommentaren kritisieren einzelne Fans zwar, dass ihnen „der alte Prinz Porno“ besser gefallen hat, doch Friedrich findet, dass er halt einfach nicht mehr die gleiche Musik wie vor 10 Jahren machen kann.