Selena Gomez (Foto: DASDING, Instagram / Selena Gomez)

Starnews Krass: Selena Gomez hatte eine Nierentransplantation

Am Donnerstag gegen 12:30 Uhr hat Selena ein Bild auf Instagram gepostet, das zur Abwechslung mal nichts mit Promo oder ihrem Lover zu tun hatte.

Ehrlich gesagt hatte Selena den ganzen Sommer über recht wenig Promo gemacht, z.B. für ihren Song "Fetish". Klar, das Social Media Team hatte genügend Material auf Lager um es so aussehen zu lassen, als ob alles cool wäre. In Wirklichkeit war Selena aber im Krankenhaus, wie man jetzt auf ihrem Instagram Account sieht.

I’m very aware some of my fans had noticed I was laying low for part of the summer and questioning why I wasn’t promoting my new music, which I was extremely proud of. So I found out I needed to get a kidney transplant due to my Lupus and was recovering. It was what I needed to do for my overall health. I honestly look forward to sharing with you, soon my journey through these past several months as I have always wanted to do with you. Until then I want to publicly thank my family and incredible team of doctors for everything they have done for me prior to and post-surgery. And finally, there aren’t words to describe how I can possibly thank my beautiful friend Francia Raisa. She gave me the ultimate gift and sacrifice by donating her kidney to me. I am incredibly blessed. I love you so much sis. Lupus continues to be very misunderstood but progress is being made. For more information regarding Lupus please go to the Lupus Research Alliance website: www.lupusresearch.org/ -by grace through faith

A post shared by @selenagomez on

Das Bild zeigt Selena in einem Krankenhausbett, Hand in Hand mit einem anderen Mädchen, ihrer Freundin Francia Raisa. Die Story, die sie dazu schreibt erklärt dann auch den Rest. Aufgrund ihrer Lupus Krankheit musste sich Selena nämlich eine neue Niere transplantieren lassen! Dieser Post ist auf verschiedenen Ebenen respektabel. Erstmal ist es sehr selten, dass sich Stars von ihrem Kaliber in einer verletzlichen Position zeigen. Dann steht dieses Bild auch für die enge Freundschaft zwischen den beiden Mädels. Es gehört nämlich einiges dazu, jemanden eine seiner beiden Nieren zu spenden. Dass Selena mit dem Post auch auf die Krankheit aufmerksam macht ist nur recht und gut.

Mittlerweile zeigt sie sich zum Glück wieder in bester Form, wie man am vorigen Post sieht. Da sieht man Selena bei einem Meet & Greet mit einem putzigen kleinen Mädel, und die zwei rollen sich sogar auf dem Boden rum.

STAND