K-Popband BTS (Foto: DASDING)

STARNEWS BTS geht auf erste Deutschlandtour

Die koreanische K-Popband BTS ist ein Riesending in Asien. Jetzt gehen die sieben Jungs das erste Mal auf Deutschlandtour. Und der Ansturm auf Tickets ist größer als vermutet!

Für die meisten Deutschen ist K-Pop eher noch ein Fremdwort. Aber in Asien hat sich der Korean-Pop schon wahnsinnig stark verbreitet. Musikexperten sprechen sogar von der größten globalen Umwälzung des Musikmarktes in den letzten 10 Jahren. Und die Gruppe BTS (Kurzform von Bangtan Boys) ist ganz vorne mit dabei.

Millionen Streams jeden Monat

Seit ihrer Gründung 2013 haben sie sich mittlerweile zu absoluten Megastars entwickelt. Ihre Songs werden millionenfach gestreamt und ihre Musikvideos haben mehrere HUNDERT MILLIONEN Klicks. Du hast noch keines davon gesehen? Bitteschön:

Das Musikvideo zeigt direkt wofür BTS steht: Bunte Farben, krasse Dancemoves und cute Frisuren. Und die Fans feiern sie dafür, auch auf Instagram.

#btsfanart

BTS zum ersten Mal in Deutschland!

Im Oktober kommen die Jungs zum ersten Mal nach Deutschland um in Berlin zwei Konzerte zu geben. Womit die Veranstalter allerdings nicht gerechnet haben: auch wenn BTS bei uns noch relativ unbekannt ist, wurden die Ticketshops fast überrannt! Auch vor den Hallen campen die Fans schon seit ein paar Tagen um ihre Stars live zu sehen. Und vielen geht es vermutlich wie diesem Twitter-User:

Alle Fans von BTS, die dieses Jahr keine Tickets mehr abbekommen haben, sollten sich bei der nächsten Deutschlandtour also möglichst früh um welche kümmern.