Helene Fischer auf der Bühne (Foto: picture-alliance / dpa, Britta Pedersen)

Starnews Forbes rankt die Musikerinnen mit der meisten Kohle und Helene Fischer ist dabei!

Das Forbes-Magazin veröffentlicht jedes Jahr die Top-Verdiener-Listen. Bei den Musikerinnen auf Platz 1: Katy Perry! Aber auch Helene Fischer ist in den Top 10!

Katy hat nicht nur fett Kohle mit ihrer Tour eingespielt, sondern auch als Jurorin bei "American Idol". Insgesamt hat sie zwischen Juni 2017 und Juni 2018 rund 83 Millionen Dollar verdient - und damit ein bisschen mehr als Taylor Swift. Die ist auf Platz 2 mit 80 Millionen Dollar. Dann kommt Beyoncé. Die war letztes Jahr noch auf dem ersten Platz.

Helene Fischer in den Top 10!

In der Top-10-Liste taucht übrigens auch eine Deutsche auf: Helene Fischer hat es echt auf Platz 8 geschafft. Vor allem mit ihrer Tour (87 Live-Shows, 1,3 Millionen Besucher!) hat Helene Fischer Kohle gescheffelt: Insgesamt 32 Millionen Dollar. Damit liegt sie in der Liste noch vor Céline Dion und Britney Spears. Musikgeschmack hin oder her - das verdient Respekt!

Hier die komplette Liste:

1. Katy Perry (83 Millionen Dollar)

2. Taylor Swift (80 Millionen Dollar)

3. Beyoncé (60 Millionen Dollar)

4. P!nk (52 Millionen Dollar)

5. Lady Gaga (50 Millionen Dollar)

6. Jennifer Lopez (47 Millionen Dollar)

7. Rihanna (37,5 Millionen Dollar)

8. Helene Fischer (32 Millionen Dollar)

9. Céline Dion (31 Millionen Dollar)

10. Britney Spears (30 Millionen Dollar)