Demi Lovato (Foto: DASDING)

Starnews Demi Lovato: Beim Sex würde ich nie meine Musik hören!

Demi Lovato fände es total gruselig, wenn sie ihre eigene Stimme hören dabei hören würde. Auf ihrer Schlafzimmer Playlist sind eher andere Songs drauf.

Für Demi sind die Songs von The Weeknd die perfekte Hintergrundmusik im Schlafzimmer. Das hat sie dem britischen Sender BBC im Interview erzählt.

"Ich finde seine Stimme sexy, aber den Song habe ich nicht geschrieben"

Demi Lovato

In ihrem Song "Concentrate" singt Demi darüber Coldplay zu hören, während sie mit jemand anderem im Bett ist. Sie findet zwar die Stimme von Coldplay-Frontmann Chris Martin sexy, für sie seien die Songs allerdings nichts für Schlafzimmer.