Starnews Los Angeles steht in Flammen - die Stars zeigen ihr Mitgefühl

Die Stadt der Stars steht in Flammen. Nach verherrenden Bränden in Los Angeles im amerkanischen Kalifornien mussten zehntausende Menschen ihre Häuser verlassen. Das geht auch an den Stars nicht spurlos vorbei.

Die Brände wüten seit Montag und sind bis heute nicht unter Kontrolle zu bringen. Bereits jetzt sind mehr als 150 Häuser zerstört worden.

Lady Gaga, Kim Kardashian und Co. schicken ihre Gebete an die Betroffenen. Paris Hilton hat ein Video von den Bränden gepostet. Alle Starreaktionen siehst du oben in der Galerie.

STAND