Prank: Palina Rojinskis verarscht ihre Follower (Foto: Instagram @palinski)

Starnews Prank: Palina Rojinskis Brüste sind eigentlich ein Po 😂

Palina Rojinski hat ihren Insta-Followern einen sehr tiefen Einblick gegeben. Allerdings war das Foto, das alle für Palinas Dekoletée hielten, der Arsch von Bernd.

Palina Rojinski hat aktuell 1,3 Millionen Follower und viele davon männlich. Gerade die werden sich am Freitag wahrscheinlich über dieses Foto gewundert oder auch gefreut haben:

Endlich mal ne schöne Kette mit meinem Sternzeichen ♉️ #nochainnopain

Das ist natürlich ein Eyecatcher: Es zeigt offenbar Palinas pralles Dekolletée, darauf eine Kette mit ihrem Anfangsbuchstaben und ihr Sternzeichen, und sogar eine Haarsträhne ihrer rot-blonden Haare.

Unter dem Bild wurde auch fleißig kommentiert, teilweise aber ganz schön creepy... Da wurde dann sowas geschrieben, wie „Kopfkino pur“, „da würde ich gerne mal meinen Kopf zwischen stecken“ oder auch „wow, hammergeile Brüste“.

Mit solchen Kommentaren hat die 33-jährige oft auch unter ihren anderen Bildern zu tun und mittlerweile nervt sie das einfach nur noch. Deshalb hat sie zusammen mit ihrem Kollegen Klaas ihre Follower geprankt. Die „Brüste“ vom Foto, sind nämlich gar keine Brüste.

Danke Bernd, @damitdasklaas und @latenightberlin Wir hatten unseren Spaß! Ihr auch? Der ganze Prank #Busengate LINK IN BIO

Es ist ein verkleideter Männerhintern ... Wenn sich da mal nicht einige ein bisschen zu früh gefreut haben.

Das ganze Video zu Palinas Prank gibt es hier.

Tja, und so haben sich jetzt wohl einige mit einem alten Männerpopo vergnügt. Aber sind wir mal ehrlich: Die Fotos sind ja trotzdem recht ansehnlich.