Die Ärzte sagen Tour ab. (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa/Wagmüller PR | Jörg Steinmetz)

Musik

Die Ärzte sagen ihre Tour komplett ab - wegen Corona

STAND
AUTOR/IN
DASDING .de
DASDING.de (Foto: DASDING)

Ärzte-Fans sind am Boden zerstört:  Die 'In The Ä Tonight Tour 2021' wird definitiv nicht stattfinden. Das hat die Berliner Punk-Rock-Band gestern bekanntgegeben. Wir verraten dir warum.

,,Heute ist ein schwarzer Tag'' - das steht auf der Homepage der Band.  Die Tour war lang ersehnt und findet nun trotzdem nicht statt. Sie begründen das mit den für sie uneinheitlichen Corona-Regeln. Während man in einigen Bundesländern ohne Abstand mit der 2G-Regel (geimpft oder genesen) auf Konzerten dancen kann, ist es in anderen noch nicht erlaubt. Das macht das Planen so einer Tour ziemlich kompliziert.

Und wenn schon die zuständigen Behörden und Politiker uneinig sind, was für alle sicher und gesund ist, woher sollen wir es dann wissen? Wollen wir wirklich das Risiko eingehen, auf Kosten Eurer Gesundheit herauszufinden, dass wir uns (oder die zuständigen Behörden sich) geirrt haben? Nein.  

Die Ärzte verschieben Tour: Fans sind traurig, aber supporten

Viele von uns sind traurig und genervt, wie oft Konzerte unserer Lieblingskünstler*innen schon abgesagt und verschoben wurden. Aber wir wissen ja auch schließlich, wieso es sein musste. Auch die meisten Ärzte-Fans zeigen Einsicht und Verständnis.

Ich kann mich noch gut an den Moment erinnern, als ich mich über die Tickets für #DieAErzte freute. Auch wenn ich die Gründe verstehe, darf ich doch nach der Absage traurig sein, oder? 2022 kommen sie zum Open Air. Noch habe ich ein bisschen Rest-Hoffnung. #CoronaIstDoof!

Die 'In The Ä Tonight' Tour soll - Stand jetzt - auf jeden Fall im nächsten Jahr nachgeholt werden.

Ob auch andere Künstler*innen oder Bands nachziehen und ihre Touren absagen, ist noch unklar. Daumen drücken.

🔝 Meistgelesen

  1. Osthofen

    Vor Ort 30 000 Euro für eine OP - Kate aus Osthofen kämpft gegen ein Lipödem

    Kate aus Osthofen hat ein Lipödem, eine krankhafte Fettverteilungsstörung, die Schmerzen und Spannungsgefühle auslösen kann. Eine Operation kann ihr helfen, aber die Krankenkasse übernimmt die Kosten nicht.

  2. Illerkirchberg

    Illerkirchberg 14-Jährige getötet: Wie geht man damit um?

    Ein Mädchen tot, eins verletzt: Familie, Freunde, Nachbarn stehen unter Schock. So wird den Menschen jetzt geholfen.

    SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

  3. Netflix So ging es Jenna Ortega beim Dreh der Tanzszene in "Wednesday"

    Die Serie "Wednesday" bricht grade alle Rekorde. Bei den Dreharbeiten lief aber nicht alles rund.

  4. Stars Break Up: Reved und AnniTheDuck haben sich getrennt 💔

    Das haben die Streamerinnen auf Social-Media erklärt. Die beiden haben nun einen Wunsch an ihre Fans.

    DASDING DASDING