Billie Eilish soll Sanpaku-Augen haben (Foto: IMAGO, PA Images)

Starnews

„Sanpaku-Augen“: Warum Billie Eilish angeblich verflucht ist

Stand

Auf TikTok gehen Videos über sogenannte „Sanpaku-Augen“ um. Leute mit solchen Augen sollen angeblich verflucht sein - sie soll ein tragisches Schicksal erwarten. Als aktuelles Star-Beispiel wird Billie Eilish genannt.

Videos wie das hier gehen gerade auf TikTok um:

Darin wird das Phänomen der „Sanpaku-Augen“ erklärt. Angeblich sollen Menschen mit solchen Augen unter einem Fluch leiden. In den Videos werden verschiedene prominente Personen aufgezählt, die früh verstorben sind oder ein trauriges Schicksal hatten: zum Beispiel Lady Diana oder Michael Jackson. Als aktuelles Beispiel wird in mehreren Videos Billie Eilish genannt.

Fans fragen sich jetzt: Müssen wir uns Sorgen machen?

Was sind „Sanpaku-Augen“?

Augenärztin Dr. Eckert hat im DASDING-Interview erklärt, was mit dem Begriff überhaupt gemeint ist: Die Bezeichnung kommt aus der chinesischen Naturphilosophie. Gemeint sind damit Augen, bei denen unterhalb der Regenbogenhaut der weißliche Bereich der Lederhaut mit der darüberliegenden Bindehaut zu sehen ist. Bei den meisten Menschen ist der Bereich durch das Augenlid bedeckt - es gibt aber auch Ausnahmen, wie eben zum Beispiel bei Billie Eilish.

Laut den TikTok-Videos soll das Phänomen ein "Ungleichgewicht" bei diesen Personen zeigen und ein tragisches Schicksal vorhersagen. Die Augenärztin gibt aber aus medizinischer Sicht Entwarnung und sagt: Das hat weder gesundheitliche Folgen, noch deutet das auf einen Fluch hin.

Da muss man sich keine Sorgen machen, das ist ein völlig harmloses Phänomen.

Stand
AUTOR/IN
DASDING

🔝 Meistgelesen

  1. Gesundheit Acht Jahre alt und in der Pubertät? Das sind die Gründe

    Die Medizin hat schon vor Jahrzehnten entdeckt, dass Menschen immer früher pubertieren. Hat die Pandemie das verstärkt?

    DASDING - Morgens klarkommen DASDING