Jacqueline Grundig (Foto: SWR, DASDING)

DASDING CREW Jacqueline

Mein perfekter Tag: Skaten an der Dreisam, gemütliches Kaffeekränzchen mit Freunden und abrocken auf einem Konzert im Räng Teng Teng

Bei DASDING bin ich:
Neu als Videojournalistin
Ohne DASDING wäre ich:
Arbeitssuchende Schriftstellerin
Vor DASDING war ich:
Philosophiestudentin
Wenn ich nicht bei DASDING bin, bin ich:
Über den Dächern Freiburgs, auf Reisen oder auf Wolke 7
Wie ich am liebsten angesprochen werde:
Johnny Depp steht hinter dir!
Auf welchen Namen ich auf keinen Fall reagiere:
Jacqueline, das Pferd aus Schuh des Manitu
Wie man mich am leichtesten rumkriegt:
Mit Spaghetti-Eis oder Tiramisu
Unter meinem Bett verstecke ich:
Diverse Reiseführer über New York 
Dieser Musiktitel ist am ehesten wie ich:
"Southern Girl" (Incubus)
Diese Filmszene passt zu mir:
Hippie Kommune zieht ins konservative Bayern aufs Dorf (Sommer in Orange)
Was ich mir schon immer als Download wünsche:
Schokolade
Wie man sich bei mir am ehesten einen Tritt holt:
Durch Überheblichkeit und Rücksichtslosigkeit
Mein „erstes Mal“:
Bootcamp in Spanien Mai 2018
Was ich schon immer allen mal laut sagen wollte:
Einzelkinder sind nicht so verwöhnt wie alle denken
Wichtigster technischer Fact:
Nach dem Mittagessen funktioniere ich erst wieder einer Melange