Mirjam Wörnle (Foto: DASDING)

Mirjam

Katzenbabys, Kaffee und in der Sonne Musik hören. Reicht mir eigentlich für einen perfekten Tag. Weil ich das aber schließlich nicht jeden Tag machen kann, arbeite ich bei DASDING ;)

Geburtsdatum:
13.06.1988
Bei DASDING bin ich:
rasende Freiburg-Reporterin
Ohne DASDING wäre ich:
eine crazy Cat-Lady
Vor DASDING war ich:
Volo beim SWR
Wenn ich nicht bei DASDING bin, bin ich:
Kaffee oder Bierchen trinken, in der Sonne sitzen, auf Festivals, Musik hören, Katzen streicheln
Wie ich am liebsten angesprochen werde:
"Kaffee?"
Auf welchen Namen ich auf keinen Fall reagiere:
"Hey!"
Wie man mich am leichtesten rumkriegt:
"Kaffee?"
Unter meinem Bett verstecke ich:
Klamotten, die eigentlich längst auf dem Flohmarkt hätten verkauft werden sollen
Dieser Musiktitel ist am ehesten wie ich:
Alles was du willst (Matze Rossi)
Diese Filmszene passt zu mir:
"Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Wenn‘s so richtig scheiße ist, dann ist wenigstens noch ne Musik da…" (Absolute Giganten)
Was ich mir schon immer als Download wünsche:
Babykatzen
Mein „erstes Mal“:
richtig matschig war mein erstes Festival: Chiemsee Reggae Summer 2003
Wichtigster technischer Fact:
oben Kaffee rein, dann lauf ich wieder rund
STAND