Tim (Foto: SWR, DASDING)

Tim

Mooooin! Ich bin Tim – spätestens jetzt hat jeder gemerkt, dass ich eigentlich nicht aus dem Süden komme. Und tatsächlich kriege ich ständig schräge Blicke zugeworfen, wenn ich hier Leute so grüße. Trotzdem: Im Südwesten ist es vieeel schöner, als man im Norden manchmal denkt!

Bei DASDING bin ich:
für eure News da
Ohne DASDING wäre ich:
Lokführer für Eisenbahnromantik
Vor DASDING war ich:
Verloren in der Uni
Wenn ich nicht bei DASDING bin, bin ich:
in Freiburg, im Fernsehgarten - oder sonst in einem ICE
Wie ich am liebsten angesprochen werde:
"Komm, wir fahren nach Amsterdam"
Auf welchen Namen ich auf keinen Fall reagiere: 
Frau Becker (was mir tatsächlich bis heute am Telefon passiert)
Wie man mich am leichtesten rumkriegt:
Sachertorte und Wiener Melange
Unter meinem Bett verstecke ich:
meine alte Autorennbahn und mein erstes Kuscheltier (Leo, der Süße)
Dieser Musiktitel ist am ehesten wie ich: 
"None of My Business" von Cher Lloyd
Diese Filmszene passt zu mir:
"Es heißt Leviosa und nicht Leviosaaaa"
Was ich mir schon immer als Download wünsche:
Bargeld (ich hasse es, zum Automaten zu laufen)
Wie man sich bei mir am ehesten einen Tritt holt:
Müll (vor allem Kippen) einfach auf den Boden werfen
Mein „erstes Mal“:
auf einer großen Bühne war beim Vorlesewettbewerb in der 6. Klasse
Was ich schon immer allen mal laut sagen wollte:
Ewig kann der Lenz nicht fächeln, Freunde
Wichtigster technischer Fact:
Moin heißt nicht guten Morgen