vor Ort Fotos SXTN im Jazzhaus - Freiburg hat's gefeiert!

Fotos SXTN im Jazzhaus - Freiburg hat's gefeiert!

SXTN im Jazzhaus (Foto: DASDING, Max Langelott)
Max Langelott
Max Langelott
Max Langelott
Max Langelott
Max Langelott
Max Langelott
Max Langelott
Max Langelott
Max Langelott
Max Langelott
Max Langelott
Max Langelott

Die Mädels aus Berlin haben euch mit ihren Rap-Skills mal sowas von überzeugt! Und sie sind ihrem Ruf wieder absolut gerecht geworden. Wild, unverschämt aber auch verdammt witzig - die beiden live zu sehen, ist einfach ein Erlebnis!

Ordentlich Bass im Beat und Gangbang in den Lyrics – nur Männer können derbe rappen? Bullshit würden SXTN sagen.

Die zwei Rapperinnen aus Berlin räumen die Szene auf. Zwischen Dönerbuden und ausgelassenen Parties fordern sie andere MCs und Hater zum Battle heraus. Rollenklischees? Braucht kein Mensch.

Ihre aktuelle Tour „Kann sein, dass scheisse wird“ ist restlos ausverkauft. Mehr als 100.000 Follower auf Facebook. Bis Heiligabend geben die Wahlberlinerinnen noch vier Zusatzshows. Besinnlich wird’s garantiert nicht, aber dafür berauschend.

So wie auf ihrer aktuellen Single „Bongzimmer“ aus dem Album „Leben am Limit“:

Ihr könnt euch denken, wo ich bin, wenn ihr mich sucht. Hier macht alles einen Sinn, hier geht's mir gut. Ich bin den ganzen Tag im Bongzimmer.

SXTN

Wer's braucht... manchmal reicht zum Berauschtsein ja auch einfach ein tolles Konzert!