Niklas beim Reportieren mit Kopfhörern und Mikrofon im Stadion (Foto: DASDING)

vor Ort Freiburg Fußball für Blinde - Niklas macht es möglich!

Niklas ist ganz vorne mit dabei, wenn der SC Freiburg spielt: Er ist Blindenreporter im Freiburger Stadion! Ein echter Traumjob, findet der 19-Jährige.

Seit drei Jahren ist Niklas Blindenreporter. Mit 16 hat er angefangen und es keinen Moment bereut:

Das passt perfekt zusammen: die Begeisterung für den SC und der soziale Aspekt. Das macht unheimlich viel Spaß!

Niklas (19)

90 Minuten beschreiben - eine Herausforderung!

Anders als Radio-Reporter, müssen Blindenreporter im Stadion nicht nur ein paar Minuten lang das Spiel beschreiben, sondern ganze 90 Minuten durchhalten! Darum sind sie auch immer zu zweit und wechseln sich ab.

Und dabei dürfen sie nicht aufhören zu beschreiben...

Niklas größte Angst: dass ihm mal die Worte wegbleiben, denn dann wissen die blinden Menschen im Stadion nicht, was passiert. Niklas ersetzt ihnen das Sehen - ganz genau beschreibt er wo auf dem Platz sich der Ball befindet.

Im Video siehst du, wie Niklas für blinde Fußballfans reportiert!