Die DASDING Morningshow Moderator*innen (Foto: DASDING, Adobe Stock)

Sendungen

Die DASDING Morningshow

Die DASDING Morningshow hilft dir, morgens erst mal klarzukommen. Jeden Morgen von 6 Uhr bis 9 Uhr ist eines unserer Doppelpacks für dich da: Entweder wecken dich Vanessa und Joost oder Nette und Marci. Und unter uns: Besser kann der Tag ja gar nicht losgehen! 💛

Warum? Das sollen sie dir am besten selbst erklären!

Das sagt Marci über Nette:

Nette (Foto: DASDING)
Nette

Nette verlässt das Bett nur, um den WLAN-Router neu zu starten, damit sie dann ungestört - "Tinto de Verano" aus einer Schnabeltasse „schnuggelnd“* - Serien bingen kann. Mit ihr teile ich nicht nur die Show, sondern auch eine tolle Freundschaft, manchmal den Dienstausweis und eine morgendliche Fahrgemeinschaft - mit Betonung auf "Fahr", weil sie immer fährt.

Dafür darf ich ihr morgens um 3:40 Uhr schon „Brokkoli ins Ohr“* labern. Manchmal vertraut sie mir sogar ihr Auto an, bei Schlüsselübergabe immer mit dem letzten, hinterhergerufenen Satz: „Fahr nicht so schnell!“* Ja, Nette trägt Pyjama, hält sich an alle Regeln, geht an die Ostsee in den Urlaub und steht auf historische Museumssammlungen. Ja, Nette ist eine Alman-Annette. Und dafür lieben wir sie. ❤️

*Originalzitate

Das sagt Nette über Marci:

Marci (Foto: DASDING)
Marci

Eigentlich ist Marci ein Mensch, der erst um 3:30 Uhr nachts ins Bett geht, jetzt ist er ein Mensch, der für die DASDING Morningshow um 03:30 Uhr nachts aufsteht. Drei Dinge sind bei ihm zu beachten:

  • Kuchen ist ausschließlich mit Löffel zu essen. Gabeln sind ihm nicht geheuer
  • Behaltet in seiner Gegenwart eure Schuhe an, denn Füße kann er nicht ausstehen. Zitat Marci: „Die Füße sind der Beweis, dass wir Menschen von den Aliens abstammen“
  • Sollte eine Zombie-Apokalypse ausbrechen, haltet euch an ihn. Er ist großer „The Walking Dead“-Fan. Seit Kurzem ist er stolzer Besitzer des gleichnamigen Survival-Kochbuchs, also wenn ihr ihm eine Packung vegane Gummibärchen anbietet, zaubert er euch im Gegenzug Eichhörnchen-Gulasch.

Das sagt Joost über Vanessa:

Vanessa (Foto: DASDING)
Vanessa

Das große Problem an Vanessa ist, dass sie einfach sehr sehr lustig ist. Das ist deswegen ein Problem, weil dann der Lachflash des Todes jede Gehirnleistung im Kopf einstellt. Da hilft es auch nicht, dass Vanessa die beste Heidi-Imitatorin der Welt ist *Piepstimme* und dass sie eine Dose Ravioli durchgängig auf dem Kopf balancieren kann. Die Dose fällt wirklich nicht herunter! Nie.

Vanessa kennt die Welt der Reality-Sterne und -Sternchen, liebt heimlich Pietro Lombardi (PSCHHHT!) und ist einfach unfassbar schlagfertig. Da können wir uns alle ganz kuschelig warm anziehen! Modisch ist es bei Vanessa oft extrem bunt, ausgefallen und up to date. Nur Knöpfe wieder annähen, das kann sie nun wirklich gar nicht! Vanessa ist immer chronisch auf der Suche nach Kaffee. Pro-Tipp: Gags auf Kosten von Vanessas altem, klapprigen schwarzen Kleinwagen gehen IMMER! We love Vanessa und wollen nie wieder ohne sie!

Das sagt Vanessa über Joost:

Joost (Foto: DASDING)
Joost

Keine Frage. Mitten in der Nacht um 3.30 Uhr aufstehen ist hart. Sogar unfassbar hart. Aber (und ich weiß wie kitschig das klingt), mit dem Gedanken im Hinterkopf eine Stunde später mit Joost in der Redaktion zu sitzen, Käffchen zu schlürfen, zu schnattern und die Sendung vorzubereiten, geht’s eigentlich.

Spätestens um 6 Uhr, wenn wir unten im Studio stehen, ist die Müdigkeit dann komplett weg. Liegt auch daran, dass Joost sehr laut lacht. Also wirklich jeden Tag und immer. Andere würde das vielleicht nerven. Ich lieb’s. Was ich weniger liebe, ist, dass Joost knackst. Vor allem mit dem Genick. Da er allerdings auch dabei lacht, kann ich ihm nicht richtig böse sein. Kann ich sowieso nie. Joost ist einer der liebsten, geduldigsten und verlässlichsten Menschen, die ich kenne.

Wenn es stressig wird, guckt er mich mit seinen stahlblauen Augen an und sagt meine sieben Lieblingsworte: „Spatzel, kein Problem. Wir kriegen das hin.“ Joost ist wie ein Wasserbett auf das man sich legt und denkt: „Hier kann mir nichts passieren.“ und „OMG… Wie gemütlich ist das eigentlich?!?!?!“. Genau dieses Gefühl sollt auch ihr haben, wenn ihr morgens das Radio anmacht und mit uns aufsteht.

🔝 Meistgelesen

  1. Illerkirchberg

    Illerkirchberg Angriff auf Schulweg: 14-Jährige stirbt

    Mitten auf der Straße nahe Ulm hat ein Unbekannter zwei Mädchen schwer verletzt - eine ist jetzt gestorben.  mehr...

    DASDING DASDING

  2. Einkaufen Haben montags bald viele Geschäfte geschlossen?

    In Rheinland-Pfalz wollen viele Besitzer von Geschäften ihre Öffnungszeiten ändern. Das hat mehrere Gründe.  mehr...

    Die Morningshow SWR3

  3. Influencer Haben sich Caro Daur und Tommi Schmitt getrennt?

    Gerüchten zufolge hatten die Influencerin und der "Gemischtes Hack"-Podcaster einen heftigen Streit.  mehr...

    DASDING DASDING

  4. Osthofen

    Vor Ort 30 000 Euro für eine OP - Kate aus Osthofen kämpft gegen ein Lipödem

    Kate aus Osthofen hat ein Lipödem, eine krankhafte Fettverteilungsstörung, die Schmerzen und Spannungsgefühle auslösen kann. Eine Operation kann ihr helfen, aber die Krankenkasse übernimmt die Kosten nicht.  mehr...