vor Ort Pirmasens Vom Ex-Knasti zum vorbildlichen Rapper

Drogen, Raub, Körperverletzung - Malek (23) aus Pirmasens geriet früh auf die schiefe Bahn. Deshalb saß er zweieinhalb Jahre im Jugendknast.

Rappen war schon immer Maleks Ding. Nach seiner Zeit im Gefängnis ist es auch die Musik, die ihn auf den richtigen Weg führt.

Rap, Musik generell, ist für mich Freiheit und Leidenschaft. Das ist alles für mich. Mein Herzblut hängt da dran.

Malek

Zuerst will der Pirmasenser Malek als Gangster-Rapper durchstarten. Mit harten Texten über Raub und Mord.

Tochter ändert alles

2015 wird Malek Vater einer Tochter. Durch sie ändert er seine Einstellung.

Sie hat mir gezeigt, dass man sein Leben nicht vergeuden darf.

Malek

Maleks Story auf CD

Auch Maleks alter Rap-Kumpel Hadi hilft ihm nach dem Knast auf den richtigen Weg zu kommen. Zusammen mit anderen Musikern aus Pirmasens bringen sie Maleks wahre Story und Gefühle auf CD. Mit "Malek's Traum" sind sie jetzt auf Knast-Tour durch ganz Deutschland. In Schifferstadt, wo Malek selbst zwei Jahre gesessen hat, waren sie schon.

Wir wollen in jedem Bundesland in ein Jugendgefängnis. Wir möchten dort mit den Häftlingen reden, ihre Geschichten hören und auch erzählen, was Malek nach dem Gefängnis erlebt hat.

Hadi

Mehr zu Maleks Geschichte und wie sein Traum aussieht, siehst du im Video!