STAND
AUTOR/IN
Fabiola (Foto: SWR, DASDING)

Über 67.000 Follower wollen sehen, was Julia täglich bei ihrer Arbeit auf der Baustelle erlebt. Dabei räumt sie mit gängigen Klischees auf und zeigt ihre Liebe zum Handwerk.

Ob mit dem Bagger tiefe Löcher graben oder schwere Steine heben - Julia ist Maurermeisterin aus Leidenschaft und zeigt ihren 67.000 Follower*innen bei Instagram wie ihre Arbeit auf der Baustelle aussieht. Ihre Eltern haben eine eigene Baufirma gegründet, weswegen sie schon früh auf Baustellen unterwegs war. Deswegen war für sie schon lange klar: Ich möchte eine Maurerlehre machen und das Unternehmen in Zukunft übernehmen.

Das ist mein absoluter Traumjob. Was gibt es besseres, als den ganzen Tag draußen zu sein? Man spart sich das Solarium und das Fitnessstudio!

Julia

Doch grade am Anfang hat sie sich für ihre Berufswahl eher geschämt. Heute ist sie aber stolz darauf, dass sich so viele Menschen für ihren Job auf der Baustelle interessieren. Sie will zeigen, dass das Handwerk alles andere als langweilig ist und vor allem junge Frauen für den Job begeistern.

Irgendwann kam dann der Zeitpunkt wo mir das egal war, was die Leute denken. Ich hätte schon viel früher anfangen sollen alles zu dokumentieren und zu zeigen.

Julia

"Was willst du denn hier auf der Baustelle? Hast du dich verirrt?"

Julias Arbeit als Maurermeisterin findet in einem männerdominierten Umfeld statt, wo sie ab und zu mal einen blöden Spruch abbekommt. Doch das kümmert sie kein bisschen. Sie will mit ihren Bildern und Videos von Baustellen auch gegen das klassische Klischee des "dummen Handwerkers" ankämpfen und zeigen, wie viel Spaß ein Job im Handwerk machen kann.

🔝 Meistgelesen

  1. Worms

    Nächstenliebe vs. „Querdenken“ Warum das Netz diesen Polizisten aus Worms feiert

    Ein Polizist aus Worms wird im Netz gefeiert mit Kommentaren wie „Ehrenpolizist“ oder „Meinen Respekt“. Grund ist seine Reaktion auf Menschen, die gegen die Corona-Maßnahmen protestiert haben – trotz Demo-Verbot. Das Video und alle Details haben wir hier.  mehr...

  2. Corona "Notbremse" vom Bundestag beschlossen: Aktuelle Corona-Regeln in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

    Der Bundestag hat die Corona-"Notbremse" für ganz Deutschland beschlossen. Sie soll für mehr Klarheit im Umgang mit der Pandemie zu sorgen. Dabei sollen bundesweit einheitliche Regelungen helfen. Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz setzen diese bereits teilweise schon um. Welche Corona-Regeln im Moment bei dir gelten und was gerade diskutiert wird, checkst du hier.  mehr...

  3. Coronavirus Wie sicher sind Corona-Schnelltests?

    Seit Anfang März sind kostenlose Corona-Schnelltests möglich, in den Städten und Gemeinden ist das Angebot an Tests aber sehr unterschiedlich. Corona-Selbsttests für zu Hause gibt's mittlerweile in Discountern, Drogerie-, Supermärkten und Apotheken zu kaufen. Wie die Tests im Allgemeinen funktionieren und wie sicher sie eigentlich sind, checkst du hier.  mehr...

  4. Kino Die richtige Reihenfolge der Filme aus dem MCU!

    Von Iron Man, Thor und Avengers: Endgame bis zu WandaVision und Black Widow. Das Marvel Cinematic Universe ist gigantisch. Doch in welcher Reihenfolge schaut man am besten die Marvel-Filme? Diese Liste zeigt's dir.  mehr...