vor Ort Neuwied So wurde Jenny Backgroundtänzerin bei DJ BoBo

Jenny Gräf aus Neuwied ist Backgroundtänzerin bei der DJ BoBo Deutschland-Tour 2019. Sie hat sich beim Casting durchgesetzt und darf vor tausenden Menschen auftreten.

Jenny aus Neuwied ist Backgroundtänzerin bei der DJ BoBo Deutschland-Tour 2019. Sie hat sich beim Casting durchgesetzt und darf vor tausenden Menschen auftreten.

Die 19-jährige Jenny Gräf hat sich ihren Traum erfüllt und tourt ab Mai 2019 mit einem der größten Musiker der Schweiz durch ganz Deutschland, nämlich dem Kult-Sänger, Tänzer und Produzenten DJ BoBo. Die Chance dazu ergab sich aber nicht von allein, ihr Tanzlehrer war es, der Jenny zum Casting anmeldete.

10 Choreografien in 1,5 Monaten: So lief das Casting

Zwei Wochen hatte Jenny Zeit, sich auf ihr Casting vorzubereiten und nur eineinhalb Monate, um zehn Choreografien für die Show zu lernen. Jeder Schritt musste sitzen, Fehler durften nicht passieren. Eine der größten Herausforderungen war es für Jenny, sich alles selbst beizubringen. Statt einem Coach bekam sie ein Video, auf dem jeder Tanzschritt erklärt wurde. Gegen einige Konkurrentinnen musste Jenny dann antreten. Das schreit nach Konkurrenzkampt, oder?

Konkurrenzkampf gab es nicht wirklich, wir haben von vorneherein gesagt, dass wir es jedem gönnen werden.

Jenny aus Neuwied im Interview

Nach fast zehn Jahren Tanzerfahrung stellte das Casting keine Hürde für Jenny dar. Sie hat abgeliefert und darf mit auf Tour.

Das ganze Video mit Jenny kannst du oben anschauen 👆

STAND