Lifestyle Lifestyle Freizeitparks im Check

Der Frühling ist da und die Freizeitparks machen wieder auf - für alle Adrenalinjunkies haben wir die größten Parks in der Nähe gecheckt: Europapark, Phantasialand und Holiday Park.

Der Winter ist vorbei - jetzt kann endlich am Wochenende schon ein Trip in einen Freizeitpark geplant werden. Aber welcher ist der richtige für dich? Wir haben mal gecheckt, wie teuer der Eintritt ist, wie viele Attraktionen es in den Parks gibt und wie du zum Park mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln kommst.

Welcher Park ist der Beste für dich?

Eintrittspreis Erwachsene: 47,00 €
Gruppen (ab 20 Personen): 40,00 € p. P.
2-Tageskarte: 88,50 €
Clubkarte (= Jahreskarte): 195,00 €
Parken: 6,00 € / Tag
Öffentliche Verkehrsmittel DB Europa-Park Kombi-Ticket: aus ganz Baden-Württemberg zum Bahnhof Ringsheim. Ab da Bustransfer zum Park.
Attraktionen und Highlights 104 Attraktionen
Neuste: „Voletarium“ (ab Juni 2017)
Öffnungszeiten 09:00 bis mind. 18:00 Uhr
Eintrittspreis Erwachsene: 30,99 € 
Gruppen (20-50 Personen) 20,99 € p. P.
Jahreskarte: 59,99 € (offline) // 57,99 € (online)
Parken: 6,00 € / Tag
Öffentliche VerkehrsmittelAnreise zum Bahnhof Haßloch. Ab da Bustransfer zum Holiday Park.
Attraktionen und Highlights35 Attraktionen
Neuste: „Sky Flyer“
Öffnungszeiten10:00 bis mind. 17:30 Uhr
Eintrittspreis Erwachsene: 46,50 €
Gruppen (ab 15 Personen): 41,50 € p. P.
2-Tageskarte: 81,50 €
Jahreskarte: 185,00 €
Parken: 5,00 € / Tag
Öffentliche VerkehrsmittelAnreise zum Bahnhof „Brühl“. Ab da Bustransfer zum Phantasialand.
Attraktionen und Highlights31 Attraktionen
Neuste: „Taron“ und "Raik"
Öffnungszeiten09:00 bis 18:00 Uhr
Vom 1.Juli bis 27.August:
09:00 bis 20:00 Uhr