Stranger Things: Die vier Jungs auf der Suche nach dem Schattenmonster. (Foto: picture-alliance / dpa, Courtesy Netflix)

Lifestyle SERIEN Die besten Soundtracks deiner Lieblingsserien

Nachdem wir jetzt alle Stranger Things 2 durchgesuchtet haben, stehen wir plötzlich wieder vor dieser inneren Leere. Was machen, wenn die Lieblingsserie plötzlich zu Ende ist? Soundtrack rauf und runter hören!

Stranger Things

Stranger Things 2 hat nicht nur mit einer krassen Story überzeugt. Auch die Musik hat die Zuschauer einfach mit in den Bann gezogen. Wer einfach nicht von Eleven, Mike und Co. loslassen kann, taucht mit dem Soundtrack nochmal in die Welt vom Schattenmonster ein.

Tote Mädchen lügen nicht

Der Soundtrack von Tote Mädchen lügen nicht bringt dich noch einmal zurück zu Clay und Hannah. Auch wenn das Warten auf die neue Staffel ganz schön lang scheint, der Soundtrack hilft dir unbeschadet über die Durststrecke zu kommen.

Narcos

Wer hat sich nicht einmal beim Binge-Watching von Narcos vorgestellt selbst hinter Pablo Escobar herzusein? Spätestens mit dem Soundtrack bist du wieder ganz schnell zurück auf den Straßen Bogotas.

Girls

Auch die Musik von Girls um Lena Dunham hat genau das Feeling der Serie getroffen. Der gute Soundtrack tröstet die Fans etwas darüber hinweg, dass es keine weiteren Folgen mehr geben wird.

Pretty Little Liars

Wer nach sieben Staffeln immer noch nicht genug von den Girls von Pretty Little Liars hat, zieht sich einfach nochmal den Soundtrack rein.

Black Mirror

Auch Black Mirror hat mit einem krassen Soundtrack überzeugt. Zusätzlich zur Serie, kannst du hier nochmal in die düsteren Welten der Serie eintauchen.