Manuel Neuer (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance / empics)

Lifestyle Fußball Bayern gegen Liverpool: Diese Memes und Postings fassen das Spiel perfekt zusammen!

AUTOR/IN

Gestern hat Bayern gegen Liverpool 1:3 verloren. Highlight war aber vor allem der Patzer von Manuel Neuer. Diese Memes und Postings beschreiben das Spiel am besten.

1. Liverpool gewinnt – ein Sieg für Kloppo

1:3 ging das Spiel zu Ende – und zwar für Liverpool. Heißt: Die Bayern haben gegen ihren ewigen Kontrahenten Jürgen Klopp verloren. Und der dürfte sich dementsprechend freuen. 😜👇

I heard Bayern lost 😂🤷🏼‍♂️ Die offizielle Hymne zu Kloppos Sieg gegen die Bayern! #FCBLFC https://t.co/UqzBoecky1

Aber auch viele deutsche Fans waren offenbar für Liverpool.

Natürlich drücke ich Deutschen in internationalen Wettbewerben die Daumen. Heute zum Beispiel Jürgen Klopp. #FCBLFC

Wer heute zu den Bayern hält, hat den Fußball nie geliebt #FCBLFC

2. Bayern wird ein bisschen gehasst

Für ihre Niederlage bekommen die Bayern bei Twitter ganz schön viel Hate von ihren Fans.

Hummels bestätigt gerade, dass diese passive Herangehensweise genauso geplant war. Furchtbar. Armselig. #FCBLFC

– Vorzeitiges WM-Aus – Abstieg in der Nations League – Kein Deutsches Team mehr im CL-Viertelfinale – 14. Staffel von Germany's next Topmodel – Philipp Amthor – @deichfums Es läuft einfach nicht für Deutschland momentan. #FCBLFC

Aus unserer unregelmäßigen Serie "Die beleidigsten Gesichter Münchens von ganz Bayern": #FCBLFC https://t.co/lDkgGUCabu

Dieses Herumgewälze von Robert Lewandowski nach jedem Minimal-Kontakt ist nur noch lächerlich. Zu seinen #BVB-Zeiten musstest du mit einer Motorsäge anrücken, damit er überhaupt mal umfiel. #FCBLFC #FCBLIV #FCBayern

3. Manuel Neuer hat gepatzt

Manuel Neuer hat gepatzt. In Fußball-Deutsch heißt das "Torwartfehler", in Normalosprache heißt das "Neuer ist unnötig aus dem Tor gerannt und hat sich ausdribbeln lassen, dann ist ein Tor gefallen". 😅 Fußballfans kennen da wohl kein Erbarmen ...

Mir kann wirklich keiner mehr erzählen, dass Neuer Deutschlands bester Torwart ist. Das war eine Einladung zum Gegentor. #fcblfc

Neuer kommt raus mit der obligatorischen Schneepflug-Haltung. Er ist auch tatsächlich genauso beweglich, wie ein Schneepflug. #FCBLFC

Du kriegst den Neuer aus Schalke, aber Schalke nicht aus dem Neuer. #FCBLFC

4. Jogi Löw bekommt mehr Hate

Aber nicht nur an Tormann Neuer wird ordentlich Luft abgelassen. Auch Nationaltrainer Jogi Löw gerät wieder unter Beschuss!

Peinlicher wird's heute nicht mehr. #FCBLFC https://t.co/TnRegtqdPr

Außerdem spielen wohl viele Fans darauf an, dass sich Jogi erst zuletzt von den DFB-Urgesteinen Thomas Müller, Jérôme Boateng und Mats Hummels getrennt hat. Sie werden in der nächsten Aufstellung der Nationalmannschaft nicht mehr mit dabei sein. Löw wolle einen "Neustart" und den jüngeren Spielern eine Chance geben.

Jogi, schau gut hin. Wir haben da neue Vorschläge für den Neustart. #FCBLFC #Neuer

Man darf es keinem erzählen das ein @matshummels in seiner derzeitigen Form aus dem DFB Kader geschmissen wurde. Keinem! #FCBLFC

5. DFB-Präsident Grindel hatte einen Ausraster

Nicht wirklich am Spielfeldrand, aber auch unter dem Hashtag #FCBLFC zu finden: DFB-Chef Reinhard Grindels Ausraster bei einem Interview.

.@DFB_Praesident Reinhard #Grindel spricht im @DeutscheWelle-Interview über die Zukunft des Weltfußballs und mögliche neue Wettbewerbe. Doch plötzlich findet das Gespräch ein jähes Ende... 👉 https://t.co/XJoIV89F8E @FloBauerAuthor @sportschau @dw_deutsch https://t.co/MvazcEgPi2

Worum ging es? Grindel hatte wohl keine so gute Laune – das wird schon im Anfang des Clips klar. Dann sagt er, dass er genau noch drei Fragen zur Weltmeisterschaft in Katar zulässt – danach beende er das interview. Als der Reporter dann noch einmal mit einem anderen Thema nachhakt und sich rechtfertigen will, steckt sich der DFB-Chef einfach kurzerhand sein Mikro ab und geht. Finden viele Fans offensichtlich nicht so cool.

"Herr #Grindel, noch eine Frage zu #Neuer." "Nein." "Ich möchte jetzt mit einer Frage zu Neuer abschließen." "Also Herr Bauer, ich beantworte jetzt drei Fragen zu Özil." "Darf ich aber Neuers schlechte Leistung einbringen?" "Nein... Herr Bauer, komm, wir lassen es." #FCBLFC

Echte Bayern-Fans in einem Champions-League-Achtelfinale gegen den Zweiten der englischen Liga in der 84. Minute #FCBLFC https://t.co/13Utnrb7Pj

"Herr Grindel, Herr Grindel, wir haben zu Katar noch gar nicht gesprochen" ist schon jetzt mein liebster Loriot-Sketch.

Wie sich die Bayern aus der Champions League verabschieden. #FCBLFC https://t.co/uq8m3C2mzM

Jetzt ist zwar keine deutsche Mannschaft mehr dabei, aber wer die Champions League-Spiele trotzdem noch schauen will, checkt hier, wie und wo das geht. 👇👇

AUTOR/IN
STAND