STAND
AUTOR/IN

Miley Cyrus hat jetzt eine eigene Talkshow auf ihrem Instagram-Account. Riccardo Simonetti kocht mit einem Bügeleisen. Und Henning May, Fatoni oder auch Machine Gun Kelly posten ihre Gesangseinlagen von zu Hause, weil wir sie gerade nicht live sehen können. Hier gibt's Ablenkung von Corona mit deinen Stars, die dich gerade aus dem „Homeoffice“ entertainen.

RICCARDO SIMONETTI kocht ohne Küche

Während Instagram gerade mit Banananenbrot-Rezepten überflutet wird und jede zweite Story von der neu entdeckten Liebe zum Kochen handelt, kümmert sich Influencer Riccardo Simonetti um alle, die keine große Küche zur Verfügung haben. Er hat auf seinem Kanal einfach eine kleine Kochshow gestartet - ohne Küchengeräte, dafür aber mit Glätteisen, Föhn und Bügeleisen.

Riccardo Simonetti kocht auf Instagram mit einem Bügeleisen

MILEY CYRUS: tägliche Talkshow auf Instagram

„Bright Minded: Live with Miley“ heißt die neue Talkshow auf Instagram. Miley Cyrus „trifft“ montags bis freitags per Videochat verschiedene Gäste.

@theellenshow, @rickeythompson, @emilyosment

Unter anderem waren schon Ellen DeGeneres oder auch ihr Vater Billie Ray Cyrus dabei.

Ich verknüpfe mich mit besonderen Gästen und wir diskutieren darüber, wie man in dunklen Zeiten LIT bleibt.

Miley Cyrus über ihre Talkshow

In den nächsten Tagen werden unter anderem noch Dua Lipa, Hilary Duff, Bebe Rexha und auch ihre Schwester Noah Cyrus zu Gast sein.

Fatoni, Juse Ju, Mauli, Panik Panzer & Enaka liefern Hymne fürs Zuhausebleiben

Fatonis Andorra-Tour liegt wie die meisten anderen Events erst mal auf Eis. Dafür hatte er Zeit, seinen Song „Modus“ in ein tagesaktuelles Remake umzudichten. Zusammen mit den Homies Juse Ju, Mauli und Panik Panzer (von der Antilopen Gang) werden die heimatlichen vier Wände und der Bademantel Drip zelebriert.

Danger Dan schreibt Song über Nudeln und Klopapier

Neben Panik Panzer hat auch Danger Dan von der Antilopen Gang ein paar Zeilen zum Corona Virus geschrieben, besser gesagt zur allseits belächelten Klopapierhamsterei vieler unserer Mitbürger. Im besten Liedermacher-Style und viel Pathos hinterfragt Danger Dan was zur Hölle der Sch*** mit der Hamsterei soll.

SDP: Die Nacht von Freitag auf Montag in der Corona-Edition

Der Originalsong ist zwar schon 2012 erschienen, eignet sich aber trotzdem sehr gut für ein Corona Remake, einfach weil Quarantäne das Gegenteil von einem Partywochenende ist. Wer kurz mal gute Laune braucht, darf sich hier bedienen.

Der DASDING Powerchor feat. Kopfstimme - Ich frag mich (Philipp Dittberner Cover)

Wir haben euch gefragt, ob ihr Weltstars werden wollt und das auch noch sicher von zu Hause aus, und ihr habt „Ja“ gesagt. Und sind wir mal ehrlich, wer braucht schon eine Beyoncé wenn er die DASDING User und Hörer hinter sich hat. 😉

Tyga & Curtis Roach – Bored in the house

TikTok sorgt nicht nur dafür, dass kleine Songs plötzlich extrem steil gehen. Manchmal werden dort auch Hits geboren – oder zumindest das Sample dazu. Der Detroiter Rapper Curtis Roach hat Anfang März bei TikTok ein Video hochgeladen, in dem er auf dem Tisch trommelt und dazu eine Line rappt, die der Welt aus der Seele spricht: „I'm bored in the house and I'm in the house bored“.

Logischerweise sind die TikTok-User direkt ans Werk gegangen und haben dafür gesorgt, dass dieses wertvolle und geistreiche Stück Poesie viral geht und schließlich dem guten Tyga vor die Füße fällt. Das Ergebnis siehst du hier:

HENNING MAY schreibt „live“ Song um

Henning May von AnnenMayKantereit macht für uns von zu Hause Musik auf Instagram. Einen der AMK-Songs „Ich geh heut nicht mehr tanzen“ hat er in eine Corona-Version umgewandelt.

#Corona #ichgehheutnichtmehrtanzen #leavenoonebehind

Ich weiß, ich hab' gesagt,
ich bin heute am Start.
Aber es geht nicht klar
wegen Corona.

Henning May auf Instagram

Ansonsten postet Henning May unter anderem auch ein Cover von „Drüben bei Penny“ von Von Wegen Lisbeth.

Auffällig: Im Hintergrund der Videos sieht man immer ein Schild „Moria? #LeaveNoOneBehind“

Henning May macht damit auf das Flüchtlingslager auf der Insel Lesbos in Griechenland aufmerksam. Nur, weil wir gerade hier in Deutschland auch „eigene Probleme“ mit dem Corona-Virus haben, dürfen nicht andere vergessen werden.

#LeaveNoOneBehind = Lass' niemanden zurück

Unter dem Hashtag #LeaveNoOneBehind zeigt Henning May, dass wir zusammenhalten und anderen Menschen helfen müssen. Er „entertaint“ uns also nicht nur mit seinen Videos, sondern setzt damit auch jedes Mal eine Message.

LEONIDEN mit der #StayTheFuckHome-Session

Auf Instagram haben die Leoniden ihre eigene Session gestartet, mit der sie weiter darauf aufmerksam machen, dass wir zu Hause bleiben sollen: #StayTheFuckHome-Session

Jakob, der Sänger der Leoniden, ist auch zu Hause und entertaint uns von dort am E-Piano. Die Fans können unter jeder Session schreiben, welche Songs Jakob im nächsten Video performen soll.

Freunde, wie gehts euch? Alles frisch? Wie ist die Lage zuhause? Jakob war wieder fleißig und ordentlich was in die Tasten gekloppt! 💣 Zieht euch diesen übelst nice Mash-Up-Medley-Dingsbumms-Meisterwerk rein. Mit dabei sind diesmal: @mialisamarie @rikasband @kummer_official @rageagainstthemachine @jeremiasmusik @annenmaykantereit @bilderbuchmusik @blond.official Wenn ihr wollt und wenn das mit #stayhome noch länger geht, dann würde er als nächstes mal wieder ein ganzes Lied aufm Rhodes klimpern. Aber welches? 🤔 Weitere Vorschläge bitte! 😍 Die heißesten gibt es dann demnächst auf YouTube im Querformat! Hdl 😘😘😘

Zwei Medleys gab es jetzt schon. Zum Beispiel mit Songs von Kummer, Bilderbuch oder auch AnnenMayKantereit.

GIANT ROOKS sind #togetherathome

Nur weil alle zu Hause bleiben sollen und man sich nicht treffen darf, heißt das für die Giant Rooks nicht, dass es eine Musikpause geben muss. Geprobt wird weiterhin - eben nur mit genügend Social Distancing-Abstand. Auf Instagram schneidet die Band dann Clips aus dem jeweiligen Homestudio zusammen. Raus kommt zum Beispiel ein Cover von "Blinding Lights" von The Weeknd.

No way to stop us from doing music together. Here‘s our quarantine ‘blinding lights‘ cover by the incredible @theweeknd 🤍Hope you like it! We’ve been thinking of doing this regularly till we can meet in our rehearsal space again. What do you want us to cover next? leave a comment! 🌞 #blindinglights #giantrooks

Auch MACHINE GUN KELLY liefert "Lockdownsessions"

Auch Rapper Machine Gun Kelly liefert etwas Abwechslung auf seinem Kanal: Mal gibt es Instrumentals, dann komplettes Studiofeeling. Auf jeden Fall aber jede Menge Ablenkung und Zeitvertreib.

hotboxed the car for this one 🚘🔥💨 #LockdownSession Day 14 inspired by some old mixtape @mikeposner 🎹: @slimxx + @bazexx

LIZZO meditiert mit ihren Followern

Auch Lizzo versorgt uns auf Insta mit musikalischen Videos. Aber auf eine etwas anderes Art. Jedes Video startet mit einem kleinen Flötenkonzert:

A practice in connectivity during this social distance. Please enjoy.

Generell sind es aber Meditationsvideos, die Lizzo da hochlädt. Mit ihr zusammen kann man die verschiedenen Mantras und Entspannungsübungen durchgehen und so in Coronazeiten ein bisschen Self-Care betreiben.

DIPLO & DILLON Francis legen B2B für uns auf

Was waren das noch für Zeiten, als man mit seinen besten Freunden in einer Bar oder im Club feiern konnte. Könnt ihr immer noch! Zwar zu Hause, aber Diplo und Dillon Francis haben für uns ein Liveset gemacht, im Livestream auf YouTube: „Coronight Fever“

Zum Glück kann man es auch jetzt noch nachschauen:

STAND
AUTOR/IN