Lücken im Lebenslauf (Foto: DASDING)

Lifestyle Netztrend 10 Konter auf: "Sie haben da eine Lücke im Lebenslauf"

Im Bewerbungsgespräch wird man IMMER nach Lücken im Lebenslauf gefragt. Wir sind uns sicher: Wenn du die folgenden Antworten darauf kennst, wirst du alleine wegen Schlagfertigkeit eingestellt!

Also bei den meisten wäre die Wahrheit auf "Sie haben da eine Lücke im Lebenslauf" ja die folgende Antwort:

"Sie haben da eine Lücke im Lebenslauf." "Ja, da war ich ein Jahr arbeitslos und habe eine neue Arbeit gesucht."


Aber wenn du das antwortest, wäre das einfach sau langweilig. Also hier 10 viel bessere Antworten!

In Wirklichkeit war es nämlich so:

"Hier haben sie eine Lücke von 3 Monaten im Lebenslauf ?" "Ich hatte einen Knoten im Kopfhörerkabel."

Oder doch so?

"Sie haben da eine Lücke im Lebenslauf!" "Da hab ich überlegt, ob ich das Bild bei Snapchat, Instagram oder Whatsapp in die Story poste!"

Also, so Jahre in Hogwarts sollten definitiv zählen!

"Sie haben da eine Lücke im Lebenslauf." "Die Ausbildung in Hogwarts zählt für euch Muggel ja nicht." "Wir melden uns." "Per Eule?"

Da macht man Praktikum nach Praktikum und dann muss man so einen ollen Föhn benutzen.

"Sie haben da eine Lücke im Lebenslauf." "Da hab ich mir mit dem Hotelfön die Haare gefönt."

Noch heute zieht irgendjemand so einen Zettel raus und will unsere Unterschrift, oder?

"Und wie erklären Sie die Lücke im Lebenslauf in April und Mai 2018?" "Da habe ich neuen Geschäftsbedingungen, Datenschutzbestimmungen und Newsletter-Abos zugestimmt." #DSGVO #GDPR

Nur, wer das schon mal machen musste, weiß, wie viele graue Haare einem dabei wachsen können.

»Sie haben da eine Lücke im Lebenslauf.« »Da habe ich einen Pizzaschneider gespült.«

Hast auch du schon hierbei deine Nerven verloren? Wir schon...

"Sie haben da eine Lücke im Lebenslauf!?" - "Da habe ich versucht den Beipackzettel wieder zusammen zu falten."

PARTYCROOOOOWD WO SEID IIIIIHR?

"Sie haben da eine Lücke im Lebenslauf" "Da war ich Animateur auf der Aida" "Wir melden uns" "ICH KANN EUCH NICHT HÖREN" "Wir..." "WhopWhop"

Besonders begehrte Ausreden sind auch: Warteschleifen.

"Sie haben da eine Lücke im Lebenslauf." "Ja, da habe ich versucht den Kundenservice von Vodafone zu erreichen."

Egal wo, die Warteschleifen haben viele Jahre Lebenszeit gekostet. Danke dafür.

"Sie haben eine Lücke im Lebenslauf." - "Da hab ich bei #Unitymedia angerufen um meine Routerstörung zu melden..."