Witcher (Foto: Netflix)

Lifestyle Film & Serie Marvel, The Witcher und Co.: Das sind die besten Filme und Serien der Comic-Con 2019

Auf der Comic-Con in San Diego wurden dieses Jahr wieder Trailer der neuesten Filme und Serien vorgestellt. UND: Marvel hat bekannt gegeben, wie es nach "Avengers: Endgame" mit dem Marvel Cinematic Universe weitergeht.

The Witcher

Für viele ist "The Witcher 3" das wohl beste Game ever. Als bekannt gegeben wurde, dass der "The Witcher"-Stoff als Netflix-Serie verfilmt wird, sind die Leute ausgerastet!

In der Serie, die auf den Büchern des polnischen Autoren Andrzej Sapkowski und NICHT auf den Games basiert, geht es um Geralt von Riva, der als Hexenjäger Monster jagen muss. Fans der Reihe lieben vor allem die krass ausgearbeitete Story und die Dialoge innerhalb der Fantasy-Welt. Mit Henry Cavill als Geralt von Riva sind allerdings nicht alle happy...

It: Chapter 2

Für alle, die Angst vor Clowns haben - sorry, könnte kurz unangenehm werden. Auf der Comic-Con wurde nämlich der neue Trailer zu "ES 2" gedroppt. Und der ist - mal wieder - super creepy:

The Walking Dead

Auch "The Walking Dead" war wieder Thema. Und es gab zwei gute aber auch eine schlechte Nachricht... Die Gute: Der Trailer zur insgesamt zehnten Staffel wurde veröffentlicht UND es gab den ersten Teaser für den "The Walking Dead"-Film mit Rick Grimes! Leider noch ohne richtige Szenen...

Untitled #TheWalkingDead Movie. Only in theaters. @WalkingDead_AMC @skybound https://t.co/Oc2iiOJbtk

Die Schlechte: Danai Gurira aka Michonne wird nach der 10. Staffel aufhören...

Watchmen

Jaaaa, gefühlt gibt es jede Woche eine neue Superheldenverfilmung. Aber die "The Watchmen" sind wirklich alles andere als "normale" Superhelden. Und die Serie wird von HBO produziert, die auch hinter "Game of Thrones" steckt. Also muss es gut sein.

Marvel und die 4. Phase des MCU

Auch Marvel Studios war auf der Comic-Con am Start und hat nach "Avengers: Endgame" und "Spider-Man: Far From Home" ENDLICH bekannt gegeben, wie es im MCU weiter geht. Und das hat es wirklich in sich!

i am high-key so excited 👏🏼 #marvel #comiccon2019 https://t.co/DQQnnuuhTC

Die nächsten großen Filme sind:

  • Black Widow (Mai 2020)
  • The Eternals (November 2020)
  • Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings (Februar 2021)
  • Doctor Strange in the Multiverse of Madness (Mai 2021)
  • Thor 4: Love and Thunder (November 2021)

Besonders "Thor 4" könnte richtig geil werden. Denn auf der Comic-Con hat Regisseur Taika Watiti mehr als deutlich angedeutet, dass Natalie Portman, die in Teil 1 und 2 Thors Freundin gespielt hat, der neue weibliche Thor werden könnte!

Außerdem wurden noch einige Marvel-Serien für die neue Streaming-Plattform "Disney+" angekündigt. Darunter "The Falcon and The Winter Soldier (2020) und "Loki" (2021).

Darüber hinaus wurde bestätigt: Es wird einen "Black Panther 2" und auch einen "Guardians of the Galaxy Vol. 3" geben. Wann genau die Fortsetzungen aber starten, wurde noch nicht verraten.