Netflix wird vielleicht teurer? (Foto: Imago, xim.gs)

Lifestyle Streaming Wird Netflix bald teurer?

Netflix bietet gerade neben dem Basic, Standard und Premium-Abo auch noch ein teureres Ultra-Abo an. Wir haben gecheckt, was das neue Ultra-Abo können soll.

Bessere Audio- und Bildqualität für mehr Geld?

Manche Netflix-User bekommen gerade noch eine weitere, neue Abo-Option angeboten, das "Ultra-Abo". Das bietet die höchste Audioqualität aller Netflix-Abos. Außerdem gibt nur beim Ultra-Abo HDR (High Dynamic Range). Dabei handelt es sich um sogenannte Hochkontrastbilder, die große Helligkeitsunterschiede detailreich wiedergeben.

Der Haken: Das kostet!

Allerdings kostet das neuste Netflix-Abo auch nochmal mehr: 16,99€ im Monat. Zumindest steht das so in der Übersicht. Netflix hat uns allerdings gesagt, dass das Ultra-Abo im Moment noch in der Probephase sei und wenn man das jetzt abschließe, koste es nur 13,99€ im Monat - also so viel wie das bisher teuerste Abo, das Premium-Abo.

Netflix will das Ultra-Abo einführen, um Kunden eine bessere Qualität zu bieten. Das Ultra-Abo ist aber gerade noch ein Test. In dieser Probephase kostet es nur 13,99€. Nach etwa drei bis sechs Monaten wird es sich wohl auf 16,99€ erhöhen.

Netflix

Hier findest du nochmal die Übersicht aller Netflix-Abos:

Die Übersicht der Netflix-Abos, jetzt auch mit Ultra-Abo (Foto: DASDING, Screenshot netflix.com/signup/planform)
Die Übersicht der Netflix-Abos, jetzt auch mit Ultra-Abo Screenshot netflix.com/signup/planform

Checke welcher Streaming-Dienst am besten zu dir passt:

Streaming-DienstPreis/ MonatAngebot
Prime Video7,99€ (oder 69€ im Jahr)weniger Serien als bei Netflix, aber mehr Filme
Maxdomeab 7,99€weniger Serien als Netflix, aber mehr Filme, gegen Aufpreis noch mehr Filme
Sky TicketSerienticket 9,99€weniger Filme und Serien als Netflix, aber z.B. HBO-Serien, die es sonst nirgends gibt