STAND
AUTOR/IN

Keine Konzerte, kein Kino, keine Partys - dafür ganz viel Zeit zum Filme und Serien schauen. Corona zwingt uns, zu Hause zu bleiben. Damit du dich nicht langweilst, präsentieren wir dir unsere Lieblingsserien- und filme der DASDING-Redaktion auf Netflix, Amazon Prime, Sky und Co.

Wichtig: In dieser Liste gibt's NICHT die Standard-Serien- oder Filme, die dir jetzt sonst überall empfohlen werden. In dieser Liste gibt es neben Geheimtipps, echte Perlen und die exklusiven Lieblingsserien- und filmen aus der DASDING-Redaktion. ❗

👉 Die Filmtipps aus der DASDING-Redaktion:

Königreich der Himmel

Radio-CvD Kimon findet:

"Königreich der Himmel" ist für mich der perfekte Film, um auf andere Gedanken zu kommen. Es geht um die heilige Stadt Jerusalem zur Zeit der Kreuzzüge. Die ist umkämpft - sowohl Christen als auch Muslime möchten die Stadt für sich beanspruchen. Mittendrin ist die Hauptfigur, ein junger Schmied, gespielt von Orlando Bloom. Der Film entführt uns in die Vergangenheit, zeigt uns sehr traurige, aber auch sehr schöne Momente, hat einen unfassbar schönen Soundtrack UND sieht einfach so wahnsinnig echt aus! Der Film dauert in der Extended Version 181 Minuten - es lohnt sich aber jede Einzelne.

Wo läuft's: Gibt's zum Leihen auf Amazon Prime.

Everybody‘s Everything

Musik-Redakteurin Alina findet:

Die Doku „Everybody‘s Everything“ über Lil Peep zeigt, was der Druck der Musikindustrie mit Künstlern macht und was für ein krasser/beeindruckender Rapper und Mensch er war. Die Doku wurde übrigens vom Oscar-gekrönten Regisseur Terrence Malick und seiner Mutter produziert.

Wo läuft's: Gibt's auf Netflix.

Die nackte Kanone

Morningshow-Moderatorin Nette findet:

Wenn du Gags willst, kriegst du sie in den Filmen "Die nackte Kanone" ohne Ende. Auf einen Witz wird immer wieder noch einer drauf gesetzt. Die Filme haben einen schönen Retro-Flair, weil sie halt wirklich alt sind. Aber: es sind einfach Filme, die jeder in seinem Leben gesehen haben muss! 

Wo läuft's: Alle drei Teile zum Leihen auf Amazon Prime oder im Sky Store

Alternative: "Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug" (auf YouTube oder Google Play ab 2,99 Euro zum Streamen).

Moneyball

Song-Tindern-Moderator Johannes findet:

Beim Gewinnen geht's gar nicht so sehr ums Gewinnen. Aber eigentlich geht's nur ums Gewinnen. Klingt jetzt widersprüchlich, genau das zeigt aber dieser Film. Und nebenbei auch noch, wie es im Baseball zu einer absoluten Revolution kam. Brad Pitt und ein ganz junger Jonah Hill spielen mit. Am Ende hat man das Gefühl, dass man auch mal scheitern darf, solange man es beim nächsten Versuch dann einfach noch mal probiert und vielleicht etwas schöner scheitert.

Wo läuft's: Netflix.

👉 Die Serientipps aus der DASDING-Redaktion:

Terrace House

Scratched-Moderatorin Walerija findet:

Das ist eine japanische Reality-Show, gibt es mit Untertiteln und ist absolut das Gegenteil, was man so von Reality-Shows kennt. Vier Jugendliche ziehen in ein Luxushaus, kriegen ein eigenes Auto und können ganz normal ihrem Leben nachgehen. Mit Handys, Social Media und während die ersten Folgen sogar irgendwann ausgestrahlt werden. Es ist hochwertig produziert und alle Beteiligten schwören, dass es keine Skripte gibt. Wenn man über die Untertitel hinwegsehen kann, ist es die wahrscheinlich niveauvollste Reality TV Show, die man sich anschauen kann.

Wo läuft's: auf Netflix.

Fett und Fett

Zweite Staffel, oder? #fettundfett #rausch #serie #polkabar #webserie #occupanther #socialmedia

VorOrt-Chefin Miri findet:

Ist eigentlich eine Comedy-Serie, es gibt aber auch ernste Momente, die einen ganz schön zum Nachdenken bringen. Es geht um Jaksch, Ende 20, der ziemlich verzweifelt auf der Suche nach dem Glück ist. Für ihn heißt das neben Essen und Alkohol: Sex und Geld. Diese beiden Dinge sind allerdings gar nicht so leicht zu bekommen, muss er feststellen.

Wo läuft's: Hier kostenlos in der ZDF-Mediathek zu streamen.

Crazy Ex-Girlfriend

Final curtain call. Stream #CrazyExGirlfriend free: Link in bio.

Moderatorin Marie findet:

"Crazy Ex-Girlfriend" ist eine Mischung aus Sitcom, RomCom und Musical. Es wird zwar gesungen, aber eigentlich nur ironisch. Die Serie ist super abgefahren, aber man verliebt sich sehr schnell in die Charaktere. Mittelpunkt ist Rebecca, sie ist Mitte 20 und hat sich in den Kopf gesetzt, dass ihr Jugendfreund jetzt die Liebe ihres Lebens ist. Sie gibt ihren guten Job auf, zieht in seine Nähe und ist... crazy. 😅

Wo läuft's: Alle vier Staffeln sind auf Netflix.

Pastewka

Tabula rasa: @pastewka_serie auf einem letzten Trip. Nur zwei Klicks entfernt bei @primevideode - Link in der Bio 😎

Online-Redakteur Yannick:

Nach zehn Staffeln und 15 Jahren ging die deutsche Serie "Pastewka" dieses Jahr zu Ende. Und ganz ehrlich: Ich habe geweint. "Pastewka" ist eine der besten Serien, die wir in Deutschland hatten und haben werden: Sie ist unkonventionell lustig, hat Charaktere mit Tiefgang und ganz viel Herz. In der Serie geht es um - klar - das Leben von Bastian Pastewka, der von einem Fettnäpfchen ins nächste steigt.

Wo läuft's: Alle zehn Staffel zum Durchbingen auf Amazon Prime.

The OA

Online-Redakteurin Mailine findet:

Die Serie ist schon etwas älter, vor einigen Monaten kam Staffel 2 auf Netflix. Es geht um eine junge, blinde Frau, die jahrelang verschwunden war, dann wieder auftaucht und zum Erstaunen ihrer Eltern plötzlich wieder sehen kann. In der Serie erfahren wir, wo sie sich aufgehalten hat und was dort mit ihr passiert ist. Mich hat die Serie total fasziniert, weil ich als Zuschauer ständig unsicher war, ob die Handlung Realität oder Einbildung der Hauptcharaktere zeigt.

Ob dir diese Serie gefällt, merkst du sofort, denn entweder sie zieht dich in ihren Bann, oder sie lässt dich kalt. Flache, einfach Unterhaltung ist das nicht und das macht die Serie für mich so spannend.

Wo läuft's: "The OA" kannst du dir auf Netflix anschauen.

Die Brücke

Amadeus aus den DASDING News findet:

Es geht um ein sehr spezielles Ermittler-Duo der Kripo in Malmö (Schweden), das immer dann gerufen wird, wenn in der Nähe zur Grenze zu Dänemark ein Verbrechen aufgeklärt wird. Daher auch der Name, denn die beiden Länder werden durch die Öresundbrücke miteinander verbunden. Wer auf Thriller-Serien steht und noch dazu Skandinavien liebt, der muss die Serie gesehen haben. Spannende Fälle, starke Protagonisten, tolle Atmosphäre!

Wo läuft's: iTunes, Amazon, Sky Ticket, Sky Go, Google Play

Noch mehr Serien zum kostenlosen Streamen gibt's in der ARD- und ZDF-Mediatheken:

ARD:

  • Babylon Berlin
  • Charité
  • Tatortreiniger
  • uvm.

ZDF:

  • Bad Banks
  • Das Boot
  • Druck
  • Tabula Rasa
  • Der Pass
  • uvm.