Online-Dating: Filme für Singles (Foto: Warner Bross., Kinowelt, Claudette Barius/Warner Bros., Universal)

Lifestyle Online-Dating Wenn es in der Liebe nicht klappt: 9 Perfekte Filme für Singles

AUTOR/IN

Draußen ist es kalt und du willst eigentlich nur jemanden zum Kuscheln? Aber du findest einfach nicht Mr oder Mrs Right? Macht nichts, schau' dir diese Filme an - alleine!

So geht Single sein richtig

Wenn du dich gerade in einem emotionalen Loch befindest und nur eklig verliebte Pärchen um dich rum sind, dann schau' dir "How to be Single" an! Da wird dir von Rebel Wilson persönlich gezeigt, wie man sein (Single-)Leben genießt.

Außerdem ist der Film super lustig und tröstet dich damit vielleicht über No-Matches auf Tinder, Lovoo und Co hinweg. Ansonsten kannst du auch sagen, du weinst vor lauter Lachen.

Scheiß auf Liebe, scheiß auf Romcoms!

Du hast gar keinen Bock mehr auf Dating? Dann ist der Date Movie genau das Richtige! Der packt alle Klischees und Stereotypen aus allen romantischen Komödien vor 2006 zusammen und macht daraus die schlechteste, aber auch lustigste aller Romcoms.

Danach denkst du Dating ist was für Loser! 💪

Ohne Beziehung auch kein Liebeskummer

Jackpot: Wenn man es endlich schaffst, dass man ein Date mit demjenigen hat, auf dem man schon ewig steht. Blöd nur, wenn das dann nicht lange hält und man danach turbo Liebeskummer hat. So geht's auch Tom (Joseph Gordon-Levitt) in 500 Day of Summer. Summer (Zoey Deschanel) glaubt nämlich nicht an die Liebe:

Vielleicht ist es sowieso besser erst gar keine Beziehung zu haben? 🤷‍♀️

1, 2, 3 oberkörperfrei

Du willst jemandem mal wieder ganz nah sein? 😍 Quatsch, du brauchst NACKTE Haut! Und wer hat gesagt, dass Männer nur in einer Beziehung für einen strippen? Heiße Körper gibt's in Magic Mike für jede Single-Lady da draußen. Die Kerle in Magic Mike machen fast alles für eine Frau gegen Geld:

Die Liebesgeschichte am Rand kannst du ja einfach ausblenden 😉. Es gibt sowieso so viel anderes zu sehen.

Sie soll merken, was sie an mir hatte

Viele suchen nach dem Ende einer Beziehung einfach nur Bestätigung auf Tinder, Lovoo oder Bumble. Aber brauchst du das wirklich für dein Selbstbewusstsein? Du bist besonders, dein Ex oder deine Ex hat Pech gehabt! So wie Sarah Marshall (Kristen Bell) in Nie wieder Sex mit der Ex, die dann merkt, wie viel besser ihr Ex war:

Wichtigste Lektion aus dem Film: Aufgewärmt schmeckt nur Gulasch!

Er liebt mich, er liebt mich nicht, er liebt mich, er liebt mich NICHT

Es gibt ihn in unterschiedlichen Abwandlungen, den Dating-Merkspruch schlechthin: "Willst du gelten, mach dich selten." Und es soll in der Geschichte der Menschheit tatsächlich schon so funktioniert haben. Aber wenn der oder die Andere einfach kein Interesse an dir hat, dann bringt das auch nichts. Das muss unter anderem auch Gigi in Er steht einfach nicht auf Dich lernen:

Nachdem du diesen Film gesehen hast, brauchst du dir keine Dating-Ratgeber mehr kaufen.

Es geht immer NOCH schlimmer

Wenn du echt verzweifelt bist, weil du SCHON WIEDER kurz vor dem Valentinstag kein Date hast - dann schau' dir Bridget Jones an. Und mach' dir bewusst: Es gibt Leute, denen geht's noch viel viel schlimmer als dir:

Und das Happy End ist nicht das Ende, es gibt noch zwei Fortsetzungen 😉.

Nicht alles hat ein Happy End

Zwei Menschen lernen sich kennen, verlieben sich und leben glücklich bis an ihr Lebensende - so läut das im Märchen! Im real life sieht's leider meistens etwas anders aus. Und auch bei Zwei an einem Tag ist das nichts mit diesem Happy-End - das macht's aber irgendwie echter:

Jetzt weinst du sicher nicht mehr, weil du dir so leid tust.

Monogamie ist unrealistisch

Nach all diesen Filmen willst du immer noch DEN Einen oder DIE Eine finden und mit ihm oder ihr bis an dein Lebensende glücklich sein? Erfunden wurde das Ganze von Märchenerzählern vor etwa 200 Jahren. Die Welt ist moderner geworden, die Scheidungsrate 2017 in Deutschland lag bei rund 37,67 Prozent, Monogamie scheint nicht mehr zu funktionieren. Das lernt die kleine Amy in Dating Queen schon mit neun und hat einen Typen nach dem Anderen bis...

Wäre es nicht vielleicht innovativer gewesen, wenn die beiden sich nicht bekommen hätten und die Frau wieder alleine glücklich gewesen wäre?

AUTOR/IN
STAND