Frau hat glücklich ein Handy in der Hand (Foto: DASDING)

Lifestyle Multimedia 6 Apps, die dein Leben einfacher machen

Ein wenig Hilfe bei den Mathe Hausaufgaben oder bei der nächsten Reisevorbereitung gefällig? Wir haben sechs Apps gecheckt, die dir das Leben etwas einfacher machen – versprochen!

Im Alltag gibt es immer wieder Situationen, die Zeit und Nerven kosten. Mathe wieder nicht gecheckt, der WG-Kühlschrank leer und der Koffer für die nächste Reise muss gepackt werden? Mit unseren Apps ist das alles schnell erledigt ☺️

1️⃣ "Flugärger" ✈️

Dein Flug hatte Verspätung oder ist ganz ausgefallen? Jetzt müsstest du nervige Mails schreiben, um dein Geld zurück zu bekommen. Um dir dieses ewige Hin und Her zu ersparen, hilft dir genau diese App.

Sie prüft die Entschädigungsansprüche und berechnet außerdem gleich auch noch die Höhe dazu. Zudem öffnet sich automatisch ein Mailprogramm, inklusive Forderungstext mit den nötigen Angaben. Das Beste: Du zahlst keinen Cent an einen Drittanbieter.

Was kostet's?
nichts
Wo gibt's die App?
iOS und Android

2️⃣ "Photomath" ➗

Diese App erscheint dem einen oder anderen wie ein Segen. Vor allem denen, bei denen Mathe auf der Hassliste steht.

Um diese „Hieroglyphen“ besser verstehen und lösen zu können, ist genau diese App da. Du fotografierst einfach die Aufgabe ab und die App zeigt dir innerhalb von ein paar Sekunden die Lösung samt Lösungsweg und (falls nötig) einen Graph. 😮

Das nützt dir natürlich in Prüfungen nichts - aber zum Lernen ist sie als Überprüfung des eigenen Rechenwegs natürlich super praktisch.

Was kostet's?
nichts
Wo gibt's die App?
iOS und Android

3️⃣ "Screenshop" 👗

Du bist im Netz unterwegs und dir gefällt das eine oder andere Piece, das aber nicht vertaggt ist? Diese App hilft dir dabei, das Kleidungsstück zu finden. Das Einzige was du tun musst: Screenshot von deinem Wunsch-Teil machen und in die App laden. „Screenshop“ zeigt dir dann Alternativen oder wenn du Glück hast, genau das Kleidungsstück, welches du gesucht hast - inklusive Preis und Marke.

Was kostet's?
nichts
Wo gibt's die App?
iOS

4️⃣"Too Good To Go" 🌮

Das Prinzip der App ist einfach: Du erhältst die Informationen, welche Restaurants oder Geschäfte in deiner Nähe ihr Essen, was nicht verkauft wurde, günstiger abgeben.

Was kostet's?
nichts
Wo gibt's die App?
iOS und Android

5️⃣ "Flatastic" 🚽

Wenn du in einer leicht chaotischen WG wohnst, könnte diese App den WG-Frieden das ein oder andere Mal retten.

Mit der Online-Einkaufsliste sehen alle Mitglieder der Gruppe, was im Kühlschrank noch fehlt. Ein super Tool, womit in Zukunft „Bier-mit- Cornflakes-weil-die-Milch-alle-ist-Situationen" vermieden werden können. „Flatastic“ unterstützt auch deinen Putzplan. Kein Streit mehr, wer wann etwas zu machen hat und wer, wie viel geleistet hat. Ein Punktesystem behält die Gerechtigkeit bei und mit den Erinnerungen vergisst auch euer faulster Mitbewohner nicht, die Katze zu füttern 👏

Was kostet's?
nichts
Wo gibt's die App?
iOS und Android

6️⃣ "PackPoint" 👜

Jeder Trip bedeutet oft erstmal Stress. Um deine Reise etwas angenehmer zu machen, stellt die App „PackPoint“ eine Packliste für deine nächste Reise zusammen. Die einzigen Informationen, die die App von dir braucht: Reiseziel, Dauer und Aktivitätswünsche. Anhand deiner Angaben stellt dir die App deine Must-Haves, die du nicht vergessen solltest, zusammen.
Zack - Reise fertig geplant und Packliste ist auch schon geschrieben 💪

Was kostet's?
nichts
Wo gibt's die App?
iOS und Android