"Ok, Boomer"- Bild (Foto: DASDING)

Lifestyle Netztrends "Ok, Boomer" - warum dieses Meme deine Eltern aufregt

Immer am Handy und zum Mittag gibt’s keine Currywurst, sondern Quinoa-Bowl: Alles Vorurteile, die wir uns als Millennials von der älteren Generation, den Baby-Boomern, anhören müssen. Ein neues Meme hält dagegen.

👵👶 Baby-Boomer vs. Millenials - Kampf der Generationen

Früher lag immer schon Schnee um die Zeit. Steck‘ mal das Handy weg. Du hängst ja nur noch an dem Ding. Deine Generation ist so unglaublich verweichlicht und schwach!

Kummer in seinem Song "Alle Jahre wieder"

Das sind so die typischen Sprüche, die du gerne mal an Weihnachten zuhause hörst. KUMMER (aka. Felix Brummer von Kraftklub) hat deshalb vor kurzem einen Song dazu gemacht:

Weil unsere Generation langsam aber sicher gar keinen Bock mehr auf solche Sprüche hat, gibt es jetzt ENDLICH ein Meme, mit dem wir uns wehren können: Das "Ok, Boomer"-Meme.

Kurz erklärt: Die Baby-Boomer sind im Grunde deine Eltern, also alle Leute, die zwischen 1946 und 1964 geboren sind. Die Millennials - oder auch Generation Y - sind rund um die Jahrtausendwende geboren.

Und so sehen die "Ok, Boomer"-Memes aus:

Boomer: you're too sensitive 🙄 Millennial: #okboomer Boomer: the DISRESPECT https://t.co/uInyLgCR1g

Boomer: "Ihr seid so sensibel" Millennial: "Ok, Boomer"

Auf jeglichen Vorwurf seitens der älteren Generation wird einfach nur mit "Ok, Boomer" reagiert. Also wirklich immer:

"Millennials und die Generation Z runieren unsere Gesellschaft!" "Ok, Boomer"

Auch auf TikTok und YouTube gibt's schon richtig viel "Ok, Boomer"-Content: Schnell mal die Oma oder den Opa gefilmt. Kleiner Joke dazu und schön auf TikTok damit. Compilations landen gerne mal auf YouTube. So wie die hier:

Den absoluten Höhepunkt hat der Trend aber mit der Rede der 25-jährigen Politikerin Chlöe Swabrick in Neuseeland erreicht. Während ihrer Rede kam es zu einem Zwischenruf. Ihre Reaktion: "Ok, Boomer". Im Parlament hat's keiner verstanden, das Internet aber schon und rastet aus! Hier geht's zum Video. 👇

Aber nicht jeder findet diese Memes cool. Vor allem Leute aus der Generation der Baby Boomer sehen darin eine Form von Age-Bashing. Wir finden: Es war allerdings leider schon immer so, dass die Älteren die Jüngeren nicht verstehen. Jetzt gibt es einen internationalen Spruch zur Gegenwehr. Und ehrlich gesagt: Diese Memes und Videos tun niemanden weh und sind einfach verdammt witzig.