Midterm Wahl Twitter Reaktionen (Foto: IMAGO: Matrix, Ulmer Pressebildagentur, Unsplash/ Dan Otis)

Lifestyle Politik Twitter-Memes zeigen, wie krass Amis zwei Jahre Trump erlebt haben

In den USA sind Midterm-Wahlen. Auf Twitter beschreiben die User ihre Gefühle zu der Wahl mit Bildern. Und das Ergebnis ist super lustig!

Der amerikanische Präsident Donald Trump hat für viele Schlagzeilen gesorgt, seit er im Amt ist. 2016 gewann er die Präsidentschaftswahlen in Amerika gegen Hillary Clinton. Jetzt stehen die sogenannten "Midterm-Wahlen" an.

Vor der Wahl, in der Trump zum Präsidenten gewählt wurde, konnte wohl keiner so richtig wissen, wie seine Amtszeit wird. Glaubt man den Postings zur Midterm-Wahl, scheint die Zeit hart gewesen zu sein. Sehr hart. Auf Twitter beschreiben die US-Amerikaner nämlich ihre Gefühle vor der Halbzeitwahl in Vorher-Nachher-Memes.

Wahl 2016 vs. Wahl 2018

Alle Game of Thrones-Fans können sofort nachvollziehen, wie sich dieser US-Amerikaner fühlen muss:

So eine Zeit unter Trump scheint echt richtig abzuhärten. Erst Babydrache dann krasses Monster!

Der User hat sich 2016 eher noch wie der junge Ryan Gosling gefühlt. Aber jetzt nicht mehr!

Auch geil: Aus Paddington dem Kuschelbär wird der Bär aus "The Revenant"

Richtig gerne werden auch Schauspieler in ihren Filmrollen genommen. Amy Dunne am Anfang und am Ende von "Gone Girl".

Charlize Theron auf dem roten Teppich und in "Mad Max - Fury Road".

Linda Hamilton mit Dauerwelle und in "Terminator".

Dann hoffen wir mal, dass wir uns bei den nächsten Präsidentschaftswahlen über mindestens genau so viele lustige Memes freuen können!