Toni Kroos Champions League Pokal (Foto: Imago / Moritz Müller)

Lifestyle Fußball So siehst du diese Saison die Champions League und Europa League

Die Champions und Europa League starten. Wenn du aber diese Saison ALLE Spiele sehen willst, reicht nur ein Streaming-Abo nicht mehr aus.

Warum gibt's die Champions League nicht mehr im Free-TV?

Bis 2020/21 haben sich SKY und DAZN die Rechte an der Champions League gesichert und damit den Millionen-Poker gegen das ZDF gewonnen. Diese Entscheidung sorgte für Ernüchterung bei allen Fußball-Fans in Deutschland. Wer in Zukunft die Champions League-Partien live im Fernsehen schauen möchte, muss also dafür bezahlen.

Ausnahmen gibt es aber: Spiele werden im Free-TV gezeigt, wenn es "gesellschaftlich relevante Spiele der deutschen Mannschaften" sind oder es ein deutsches Team ins Finale schafft.

Warum brauche ich zwei Bezahl-Abos?

Das Blöde: Ein Bezahl-Abo reicht nicht aus, um ALLE Champions League-Spiele zu sehen, weil die Spiele zwischen Sky und DAZN aufgeteilt sind. Beide zeigen jeweils zwölf Spiele mit deutscher Beteiligung:

Über die komplizierte Aufteilung hat sich jetzt auch VfB-Spieler Mario Gomez beschwert:

Ich komm' nicht mehr mit, was man bestellen muss, um ein Spiel zu sehen. Das finde ich sehr, sehr schade für die Fans. Auch, dass es nicht nur ein Paket gibt, das man sich bestellt und dann alle Bundesligaspiele, alle Champions-League-Spiele sieht.

Mario Gomez, VfB Stuttgart

Wo gibt es die Europa League-Spiele zu sehen?

Nach einigen Partien der Champions League hat sich DAZN diese Saison sogar die Rechte für alle Spiele der Europa League gesichert - live und on demand. Damit ist Sky in der Europa League ganz raus. Aber bei RTL Nitro gibt es einige Europa League-Partien im Free TV.

Wie viel kostet es die Champions League- und Eurpoa League-Spiele zu schauen?

Das Ganze kostet monatlich zwischen (derzeit) 10 und 30 Euro im Monat. Wir haben die Angebote für dich gecheckt:

DAZN
Was kostet's?
9,99 Euro im Monat (monatlich kündbar)
Was gibt's zu sehen?
- Premier League (England), Primera Division (Spanien), Serie A (Italien) live
- Deutsche Bundesliga als erstes in der Zusammenfassung
- NFL (American Football), NHL (Eishockey) und NBA (Basketball) live
- einige Spiele der UEFA Champions League
- alle Spiele der Europa League

Wie kann ich es nutzen?
Praktisch überall! Mit Smart TV, Amazon FireTV, Chromecast, Apple TV oder mit der Playstation kannst Du den Stream auf Deinem TV schauen.

Für wen ist das jetzt cool?
Alle, die auf englischen Fußball stehen, kommen nicht um den neuen Anbieter herum. Wenn man dazu noch weitere Top-Ligen anschauen kann und Bock auf US-Sport hat, gibt's für unter 10 Euro ein richtig gutes Angebot! DAZN und Spox.com gehören übrigens zusammen. Das heißt, dass die US-Streams bei Spox ab sofort ebenfalls kostenpflichtig sein werden. Und ab 2018 gibt's dann eben auch die Champions League - abwarten, ob der Preis so "niedrig" bleibt.

Spartipp: Bei DAZN kannst du sechs Geräte registrieren und so deinen Account mit Freunden teilen.
SKY TICKET
Was kostet's?
Der Tagespass für Bundesliga, Champions League und Co. kostet 9,99 Euro. Eine Woche gibt's für 14,99 und ein Monat kostet 29,99 Euro.
Wenn du bis Oktober das SUPERSPORT Sky Ticket buchst zahlst du für einen Tag und kannst den ganzen Monat streamen.

Was gibt's zu sehen?
- 1. und 2. Fußball Bundesliga aus Deutschland
- Champions League
- Formel 1
- Golf Turniere
- Boxen

Wie kann ich es nutzen?
Praktisch überall! Mit Smart Tv, Amazon FireTV, Chromecast, Apple TV oder mit der Playstation kannst Du den Stream auf Deinem TV schauen. Dazu gibt's eine App für Smartphones und Tablets. Oder eben klassisch am PC oder Notebook.

Für wen ist das jetzt cool?
Sky hat seit einigen Jahren die Exklusiv-Rechte für die Bundesliga. Wenn Du also die Bundesliga-Konferenz live schauen willst und kein Zwei-Jahres-Abo für fast 50 Euro monatlich abschließen willst, gibt es endlich eine Alternative. Nicht ganz günstig, dafür aber ohne Vertragsbindung.
SPORT1+
Was kostet's?
10 Euro für Sport1+ / 15 Euro für US-Sport zusätzlich

Was gibt's zu sehen?
- Serie A (Italien), Ligue 1 (Frankreich), Scottish Premiership, Jupiler Pro League (Belgien)
+ US Sport: - NBA (Basketball), NHL (Eishockey), MLB (Baseball), Indy Car Series (Motorsport)

Wie kann ich es nutzen?
Sport1+ gibt es als Digitalsender im Fernsehen. Den Livestream kannst Du Dir aber auch via App auf dem Smartphone oder Smart TV anschauen. Geht natürlich auch mit Apple TV, Chromecast oder Amazon FireTV.

Für wen ist das jetzt cool?
Das Fußball-Angebot ist wirklich sehr speziell und nur für wirkliche Cracks ein Highlight. Mit der US-Sport-Option aber ein ziemlich großes Angebot, das aber vermutlich nur für sehr wenige wirklich interessant sein dürfte.
EUROSPORT PLAYER
Was kostet's?
6,99 Euro im Monat, 19,99 Euro für 4 Monate ode 59,99 Euro im Jahr

Was gibt's zu sehen:
- Tennis: French Open, US Open, Australian Open
- Radsport: Tour de France, Giro d’Italia, Vuelta a España
- Motorsport: MotoGP, FIM Motorrad-WM, FIA Tourenwagen-WM und andere Klassen
- Wintersport: Weltcup & Weltmeisterschaften Ski Alpin, Skispringen, Biathlon, Skilanglauf und mehr
- Vielleicht bald auch die Freitagsspiele der 1. Bundesliga?!

Wie kann ich es nutzen?
Eurosport und Eurosport 2 kannst Du eigentlich im TV ganz normal empfangen. Du zahlst deshalb nur für den Livestream online, den Du per App oder am PC nutzen kannst.

Für wen ist das jetzt cool?
Der Eurosport Player ist nichts anderes als das TV-Programm von Eurosport. Dafür Geld zu bezahlen ist eigentlich nicht mehr so ganz zeitgemäß. Nur wenn Du keinen Fernseher hast und unbedingt den Sender sehen willst, wirst Du dafür etwas bezahlen. Wenn überhaupt...
SPORTSCHAU MEDIATHEK
Was kostet's?
Nix!

Was gibt's zu sehen:
- Die Beiträge, die im Ersten im TV gelaufen sind. Reportage, Highlights und Co. aus allen möglichen Sportarten

Wie kann ich es nutzen?
Entweder am PC, am Smart TV oder natürlich über die App am Handy oder Tablett.

Für wen ist das jetzt cool?
Jeder, der gerne Sport im Fernsehen schaut, hat die Mediathek mit Sicherheit schon genutzt. Gerade für Hintergrund-Infos wirklich perfekt und dazu kostenlos.