STAND
AUTOR/IN

Sturmtief Sabine war gerade für alle ein Thema. Dabei könnten die Reaktionen nicht unterschiedlicher sein. Hier erfährst du, warum manche den Sturm sogar richtig gut finden.

Verkehrschaos, Zugausfälle, versperrte Wege: Das Sturmtief Sabine bringt auch heute noch viele zum Verzweifeln. Einige Schülerinnen und Schüler sind aber sogar richtig begeistert.

Schülerinnen und Schüler können wegen Sturmtief Sabine zuhause bleiben

Die News kam unter anderem vom Bildungsministerium Rheinland-Pfalz: Schülerinnen und Schüler durften am Montag zuhause bleiben. Sie haben also buchstäblich „sturmfrei“ – zumindest wenn die Eltern mitmachen.

Bei extremen Witterungsverhältnissen entscheiden grundsätzlich die Erziehungsberechtigten (...), ob der Schulweg für ihre Kinder zumutbar ist.

Ministerium für Bildung Rheinland-Pfalz

Wer über 18 Jahre alt ist, soll das dann für sich selbst entscheiden.

Zuhause bleiben oder nicht…? Diese Wahl dürfte manchen volljährigen Schülerinnen und Schülern gar nicht soooo schwer gefallen sein. 😉

Sturm Sabine: Flugzeug schafft es in Rekordzeit von New York nach London

Das Wochenende war für viele Reisende total frustrierend: Züge sind ausgefallen, Flüge wurden verschoben – das alles kostet mega viel Zeit und Nerven. Die Passagiere eines Flugzeugs, das von New York nach London unterwegs war, haben durch den Sturm aber sogar Zeit geschenkt bekommen!

Laut einem CNN-Bericht hat der Rückenwind durch Sturm Sabine dafür gesorgt, dass das Flugzeug für die Strecke weniger als fünf Stunden gebraucht hat - statt wie sonst mehr als sechs Stunden. Dadurch sollen die Passagiere insgesamt etwa zwei Stunden früher als geplant angekommen sein. Für die Betroffenen wahrscheinlich eine ziemlich coole Überraschung.

Falls die Rekordgeschwindigkeit von 1287km/h für dich jetzt nach einer ziemlichen Achterbahnfahrt klingt und eher Flugangst statt Begeisterung auslöst: Keine Sorge, die Sicherheit der Menschen an Board soll trotz allem die ganze Zeit im Vordergrund gestanden haben.

Sturmtief Sabine: Windstrom-Rekord

Der starke Wind hat den Anteil erneuerbarer Energien bei der Stromproduktion kurzfristig deutlich angehoben. Zeitweise seien in Deutschland rund 43,7 Gigawatt Windstrom ins Netz eingespeist worden, sagte am Montag eine Sprecherin des Übertragungsnetzbetreibers Tennet. Der bisherige Rekordwert lag vorher bei 43,4 Gigawatt.
Die Denkfabrik Agora Energiewende hat berechnet, dass zwischen Sonntagmittag und Montagmittag mehr als drei Viertel des in Deutschland verbrauchten Stroms aus erneuerbaren Energien stammte.

Aber: Für die Netzbetreiber war «Sabine« trotzdem eine ziemliche Herausforderung, denn die Stromeinspeisung aus Windkraftanlagen ist nicht gleichmäßig. Windräder haben sich zum Beispiel durch die zu starken Böen abgeschalten, das sagte ein Sprecher des Betreibers Amprion.

Das Sturmtief "Sabine" hat in Deutschland viele Schäden angerichtet – hatte aber nicht nur negative Auswirkungen. Durch den vielen Wind ist der Anteil erneuerbarer Energien bei der Stromproduktion kurzfristig deutlich gestiegen. Zeitweise seien in Deutschland rund 43,7 Gigawatt Windstrom ins Netz eingespeist worden, sagte am Montag eine Sprecherin des Übertragungsnetzbetreibers Tennet. Damit sei der bisherige Rekordwert von etwa 43,4 Gigawatt noch einmal übertroffen worden. Die Übertragungsnetzbetreiber sind für den Transport des Windstroms von den Küsten und aus Norddeutschland in den Süden zuständig. Nach Berechnungen der Denkfabrik Agora Energiewende stammten zwischen Sonntagmittag und Montagmittag mehr als drei Viertel des in Deutschland verbrauchten Stroms aus erneuerbaren Energien. Neben den Windrädern an Land und auf See habe am Sonntag tagsüber auch die Solarenergie zu der hohen Ökostromerzeugung beigetragen, sagte ein Sprecher. Der Windstrom alleine habe rund 60 Prozent des Stromverbrauchs gedeckt. Im vergangenen Jahr stammten etwa 43 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland aus erneuerbaren Energien. Für die Netzbetreiber sei «Sabine« eine große Herausforderung gewesen, da die Stromeinspeisung aus den Windkraftanlagen nicht gleichmäßig gewesen sei und sich Windräder bei zu starken Böen abgeschaltet hätten, sagte ein Sprecher des Betreibers Amprion. Schäden an den Hochspannungsleitungen hat es den Angaben zufolge bei Amprion und Tennet durch den Sturm nicht gegeben. #tagesschau #news #Windenergie #Umwelt #ErneuerbareEnergien

Sturmtief Sabine: Das Netz hat was zu lachen

Apropos gute Sturm-Nachrichten: Wer während des Sturms nicht raus musste und von den Sturmschäden nicht betroffen war, hatte scheinbar gut lachen. Zumindest, wenn man sich diese Netzreaktionen mal anschaut.

#Sabine kann kommen, habe mein Auto angebunden 🤓👍 https://t.co/hvcuqG9cEk

Manche raten auch dazu, den Sturm einfach mal positiv zu sehen?

Ich glaub, ich stell das Altpapier einfach auf den Balkon, dann kann #Sabine das mitnehmen.

Ich bin schon ganz gespannt darauf, was #Sabine mir auf den Balkon pusten wird! Neue Balkonmöbel? Einen Grill? Einen Hund? Nen besoffenen Studenten? Bücher von meiner Amazonwunschliste? Ein Gemüsehochbeet? Bin schon ganz aufgeregt 😊

Und natürlich ist da auch wieder die Sache mit dem Namen - als Sabine fühlt man sich da wahrscheinlich einfach angesprochen?

einmal #sabine am trenden und dann machen die so beef um mich vom thron zu stürzen 😤

Na gut - über den Jodel-Humor lässt sich streiten:

Folgt @jodelbrueck für mehr! Markiert eure Freunde! #lustig #lustigebilder #witzigebilder #spaß #lachflash #jodel #jodelbrueck #jodeldeutschland #lustigesprüche #joke #witze #freundin #sabine #hochschule #sonntag #Studentenleben #uni #studium #unileben #campus #student #orkan #frau

Aber mal ehrlich: Hat euch die Autofahrt heute Morgen nicht auch an diese eine Harry Potter-Szene erinnert?

Wie ist bei euch die Lage? Hat Sabine euch wach gehalten, steht ihr noch am Bahnhof und wartet auf Züge oder ist alles entspannt? ___________ #sabine #sturm #monday #dasding #harrypotter #videooftheday #memes #badenwürttemberg #rheinlandpfalz

Jetzt mal Spaß beiseite: Eigentlich ist das Sturmtief Sabine absolut nicht witzig

Für manche von uns hat der Sturm also vielleicht für einen unerwarteten freien Tag gesorgt, im Flugzeug-Fall Zeit gespart und der ein oder andere Schmunzler auf Instagram und Twitter hilft uns gerade durch die stürmischen Tage.

Aber auch wenn das Netz solchen Angst-Themen oft mit Humor begegnet, sollten wir uns eines vor Augen halten: In der Realität hat der Sturm schlimme Auswirkungen und ist wirklich gefährlich!

Beschädigte Häuser, entwurzelte Bäume und kaputte Fahrzeuge sind da nur der Anfang. Inzwischen soll es sogar Verletzte gegeben haben! Und der Sturm ist noch nicht ganz vorbei.

Das heißt also: Weiterhin hoffen, dass alles halbwegs friedlich vorübergeht, wir den Sturm gut überstehen – und auch mal würdigen, was für eine riesige Leistung viele gerade zu unserer Sicherheit bringen.

Was oft zu kurz kommt: Allen die heute wegen des Sturms im Einsatz sind ein großes DANKE und passt auf euch auf! #sabine

🔝 Meistgelesen

  1. Coronavirus Lockerung der Corona-Maßnahmen

    Mit den Freunden im Biergarten sitzen, oder mal wieder richtig Shoppen gehen: Wir haben zusammengefasst, was du in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz darfst und was nicht.  mehr...

  2. Neuer Podcast Mahlzeit! Mit Phil Laude & Pesh

    Mahlzeit! Ein Podcast, deutscher als Deutschrap. Gehostet von einem Alman und Phil Laude. Jeden Mittwoch servieren euch Phil und Pesh die Themen ihrer Woche zum Abendbrot. Zu zweit oder mit Gästen wird am Stammtisch in gemütlicher Runde alles besprochen, was das Leben so hergibt. Und das nicht nur auf Spotify und iTunes, sondern ebenfalls - hochmodern auf YouTube - mit Video! Einer von Deutschlands ersten, aber definitiv der letzte Videopodcast. Mahlzeit!  mehr...

  3. Serien NEUE SERIEN IM JUNI AUF NETFLIX, AMAZON PRIME & SKY

    Was? Schon wieder alles durchgesuchtet? Mit diesen neuen Serienhighlights auf Netflix, Amazon Prime und Sky wird dir auch im Juni nicht langweilig.  mehr...

  4. Kino Die richtige Reihenfolge der Filme aus dem MCU!

    Mit Marvels "Black Widow" startet die 4. Phase des Marvel Cinematic Universe. Diese Marvel-Filme solltest du am besten vorher schauen, um wirklich alles zu checken!  mehr...