Neue Musik: Miley Cyrus - Malibu

Bye bye Rebell-Image, hallo Smiley Miley! Vier Jahre nach ihrem nackigen Popo auf der Abrissbirne,  liefert uns Miley Cyrus vollständig angezogen (naja, fast) Luftballons, Blumen und Beachwaves.


UM WEN GEHT'S DA?

Miley Cyrus - die alte Social-Media-Provokateurin. Nach der süßen Hannah Montana Zeit musste sie erstmal die Sau rauslassen. Jetzt zeigt sie sich wieder im natürlich schönen Look.

WARUM SOLL ICH DAS ANHÖREN?

Mileys neuer Song ist nicht nur über Malibu und das Strandleben in Kalifornien. Die Nummer erzählt von den Orten, an denen du glücklich bist und mit deinem Schatz lebst – auch wenn das vielleicht ein Schwein ist. Äh… so hat das zumindest Miley selbst in einem Interview beschrieben.

MIT WEM KANN ICH DAS TEILEN?

Mit deinen Freunden bei einem Picknick oder beim Grillen mit geilem Wetter. Die Neue Miley Cyrus hat den richtigen Chill Faktor.

WENN DU DARAUF STEHST, MAGST DU BESTIMMT AUCH

Katy Perry, Hailee Steinfeld

FACTS ZUM KLUGSCHEISSEN

Miley Cyrus kommt ursprünglich aus Nashville, lebt mittlerweile glücklich mit ihrem Freund Liam Hemsworth in einem 2,5 Milionen teurem Strandhaus in Malibu und ist mega happy. Daher auch die Songzeile „The sky is more blue“ – seitdem ist der Himmel noch blauer. Liam Hemsworth hat übrigens das Cover zu Mileys „Malibu“ geschossen. Hach.


Stand: 18.05.2017 Autor: DASDING.musik