STAND
AUTOR/IN

Zwischen harten Lines und gefühlvollen Worten: Irgendwo dort steht Dardan. Im Song-Tindern sprechen wir mit ihm über die Musik von Kummer und erfahren, wann Dardan zum letzten Mal geweint hat.

Im Song-Tindern mit Dardan geht's auch um Schicksalsbegegnungen, die schönsten Geschenke von seinen Eltern und um Herbert Grönemeyer. Der ist nämlich zusammen mit Xavier Naidoo Teil seiner ersten musikalischen Erinnerung. Und wir sprechen darüber, wie schwierig es ist, ein U-Boot für einen Musikvideodreh klarzumachen…

🔝 Meistgelesen

  1. Apps Reface-App: Warum sich der Download nicht wirklich lohnt

    "Reface" ist technisch krass gut im Vergleich zu anderen Deepfake-Apps. Das Problem ist nur: Die App versucht uns ziemlich aggressiv in ein Abo zu drängen. Auch die Bewertungen in App-Stores sind nicht wirklich gut.  mehr...

  2. Kino Die richtige Reihenfolge der Filme aus dem MCU!

    Mit Marvels "Black Widow" startet die 4. Phase des Marvel Cinematic Universe. Diese Marvel-Filme solltest du am besten vorher schauen, um wirklich alles zu checken!  mehr...

  3. App-Check Gradient-App: Wer ist dein Star-Doppelgänger?

    Die App "Gradient" stürmt gerade die App-Charts. Mit ihr kannst du deinen Doppelgänger finden. Ist lustig - hat aber einen Haken.  mehr...

  4. Musik "Savage Love": Wie aus einem TikTok-Trend ein Jason Derulo-Song wurde

    Der Beat von Jason Derulos "Savage Love" ist ein krasser Ohrwurm, den ein 17-jähriger Schüler aus Neuseeland gebaut hat. Auf TikTok ist die kurze Melodie mit einer Dance-Challenge viral gegangen. Jason Derulo fand die offensichtlich so gut, dass er sich direkt den Ausschnitt für seinen neuen Song geschnappt hat. Hier gibt's die ganze Story.  mehr...