Symbolbild: Ein Aktivist hält eine "Black Lives Matter"-Fahne. Die Bewegung wird heute, am 13.07.2023, zehn Jahre alt.

Antirassismus

"Black Lives Matter" wird zehn Jahre alt ✊🏽✊🏾✊🏿

Stand
AUTOR/IN
Djamila Chastukhina
Djamila Chastukhina
Basti Schmitt
Bastian Schmitt

#BLM wurde am 13. Juli 2013 in den USA gestartet und ist heute weltweit bekannt. Wie ist die Lage in Deutschland?

Die "Black Lives Matter"-Bewegung konnte dank Social Media auf der ganzen Welt gesehen und gehört werden. Spätestens nach dem Tod von George Floyd - einem Schwarzen Mann, der von einem Polizisten getötet wurde - dürfte der Hashtag #BLM den meisten bekannt sein.

Die Erfolge von "Black Lives Matter" ✊🏾

Rassismus ist bis heute noch tief in unserer Gesellschaft verankert und auch Polizeigewalt und Racial Profiling sind in vielen Ländern nach wie vor ein Problem. Bewegungen, die auf solche Ungerechtigkeiten aufmerksam machen, haben aber trotzdem schon einiges erreicht.

Die Tagesschau hat einige der Erfolge von BLM in den USA zusammengefasst:

  • Es gab einige Polizeireformen
  • "No-knock warrants", also unangekündigte Hausdurchsuchungen, sind verboten ➡️ Hintergrund hier ist der Tod von Breonna Taylor. Breonna war eine Schwarze Rettungsassistentin, die bei einer unangekündigten Hausdruchsuchung 2020 von der Polizei erschossen wurde. Eine ehemalige Polizistin hat am Ende zugegeben, Dokumente gefälscht zu haben, um den Durchsuchungsbefehl durchzubekommen. Die Polizei hatte nicht Breonna, sondern ihren Ex-Freund gesucht, der zu der Zeit gar nicht mit ihr zusammengelebt hatte.
  • In vielen Staaten müssen Polizisten eine Bodycam tragen und ein extra Deeskalationstraining machen
  • Immer mehr Menschen sind sich dank der Bewegung der Probleme mit Rassismus bewusst geworden und fordern Veränderung

Auch in Deutschland ist die Bewegung angekommen und hat viele Diskussionen angeregt.

Was du gegen Rassismus tun kannst, erfährst du in dieser Reportage vom Y-Kollektiv:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

AP (Associated Press) ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, Reuters, AFP und SID.

Die ARD - das sind die öffentlich-rechtlichen Rundfunksender in Deutschland zusammen. Dazu gehören zum Beispiel der SWR (Südwestrundfunk), der BR (Bayerischer Rundfunk) und der WDR (Westdeutscher Rundfunk). Die ARD-Journalisten berichten in Radio, Fernsehen, Internet und über Social Media, was in ihrer Region oder auch weltweit passiert. Außerdem gibt es Redaktionen für spezielle Themen zum Beispiel die Politik in Deutschland oder Gerichtsentscheidungen in Karlsruhe oder Sendungen wie Tagesschau oder Sportschau.

Deutschlandfunk Nova ist das dritte Programm des Deutschlandradios.

Viele Personen, Unternehmen und Vereine laden auf YouTube Video hoch mit Infos über sich und andere. Solche Videos können zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob der Kanal und die Inhalte im Video echt sind. Ein Häkchen neben dem Profilnamen bedeutet außerdem, dass der Kanal durch YouTube bestätigt wurde. YouTube gehört seit 2006 zu Google, einem US-Unternehmen von Alphabet.

Zeitungen, Zeitschriften und Magazine - wie zum Beispiel Spiegel, Welt, Focus, Bild, Stuttgarter Zeitung, Backspin und GameStar - sind für uns auch Quellen. Das gilt besonders, wenn sie exklusive Informationen haben. Das heißt, sie haben durch ihre Recherche eine Nachricht herausgefunden und veröffentlicht. Immer wieder decken sie Skandale auf oder werten Statistiken und Daten aus.

Zeitungen, Zeitschriften und Magazine - wie zum Beispiel Spiegel, Welt, Focus, Bild, Stuttgarter Zeitung, Backspin und GameStar - sind für uns auch Quellen. Das gilt besonders, wenn sie exklusive Informationen haben. Das heißt, sie haben durch ihre Recherche eine Nachricht herausgefunden und veröffentlicht. Immer wieder decken sie Skandale auf oder werten Statistiken und Daten aus.

Most Wanted

  1. Nürtingen

    Kreis Esslingen Tote und Verletzte nach heftigem Crash in Nürtingen

    Am Sonntagabend ist ein Mann ungebremst in einen Ampelmast gefahren. Dabei erwischte er mehrere Fußgänger.

    SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg