Newszone (Foto: Adobe Stock)

WTF?!

18-Jährige rufen Polizei, weil Mitfahrerinnen Sex auf der Rückbank haben!

STAND
AUTOR/IN

Zwei Jungs nahmen zwei fremde Frauen in ihrem Auto mit. Doch das wurde sehr unangenehm für die beiden.

Auf einer Raststätte an der A6 zwischen Heilbronn und Ansbach gingen die zwei 18-Jährigen am Sonntagabend zu einem Polizeiauto, das dort zufällig stand. Sie erzählten den Beamten, was ihnen gerade passiert ist.

Sexspiele und Alkohol!

Laut dem Polizeibericht haben die beiden Männer die Frauen über eine Mitfahrzentrale kennengelernt. Im Auto sollen die 26-Jährige und die 28-Jährige erst einmal Alkohol getrunken haben. Dann hätten die Frauen sich ausgezogen und angefangen, auf der Rückbank rumzumachen.

Und es ging noch weiter: Die Frauen hätten während der Fahrt nicht nur Sex miteinander gehabt - sie fragten die 18-Jährigen wohl auch, ob sie mitmachen wollen. Die Polizei schreibt, dass die beiden Männer damit aber "offenbar überfordert" waren.

Drogen gefunden!

Um den beiden Jungs zu helfen, gingen die Polizisten mit ihnen zu ihrem Auto. Dort durchsuchten sie die Frauen und fanden Drogen. Deshalb wurde ein Ermittlungsverfahren gegen eine der beiden Frauen eingeleitet.

Noch mehr Sex-Pannen gibt es hier:

WTF?! Pornos auf Flughafen-Screens in Rio

Überall Sex - zumindest auf den Bildschirmen am Flughafen in Rio de Janeiro. Wie konnte das passieren?  mehr...

DASDING DASDING

STAND
AUTOR/IN