Bus (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance / Arne Dedert/dpa | Arne Dedert)

Good News

365-Euro-Ticket soll in Rheinland-Pfalz f├╝r dich kommen ­čÜî

STAND
AUTOR/IN
Hans Liedtke
Hans Liedtke (Foto: )

Das Land steigt wohl im ersten Halbjahr 2024 in das 365-Euro-Ticket ein.

Mit dem Ticket kannst du dann zum Beispiel f├╝r 365 Euro ein Jahr lang in die Schule, zur Arbeit oder zu Freunden innerhalb des Verkehrsverbundes fahren. Um das Ticket besser planen zu k├Ânnen, will die Landesregierung vorher noch ein paar Fragen kl├Ąren:

  • F├╝r wen genau soll das Ticket gelten?
  • Was passiert bei Fahrten in Nachbarbundesl├Ąnder?
  • Wie soll das bezahlt werden?

Mainz f├Ąngt schon mal an

Mainz startet mit dem Ticket bereits ab dem kommenden Schuljahr: Sch├╝lerinnen, Sch├╝ler und Auszubildende d├╝rfen es dann benutzen. Die Landeshauptstadt kann damit schon loslegen, weil Mainz in den letzten beiden Jahren extrem viele Steuern eingenommen hat. Das Geld kommt haupts├Ąchlich von dem Unternehmen Biontech, das einen Corona-Impfstoff entwickelt hatte.

Video herunterladen (6 MB | MP4)

Das hat Mainz noch mit dem Geld geplant:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verf├╝gung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale ├╝ber Themen berichten k├Ânnen, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

STAND
AUTOR/IN
Hans Liedtke
Hans Liedtke (Foto: )