AfD trifft sich in Essener Grugahalle

Politik

AfD-Parteitag in Essen: Stadt muss Halle zur Verfügung stellen

Stand
AUTOR/IN
Niklas Behrend
Niklas Behrend
Judith Bühler
Judith Bühler  NEWSZONE-Team

Die AfD darf ihren Parteitag in der Essener Grugahalle veranstalten. Das hat ein Gericht entschieden.

Das Verwaltungsgericht in Gelsenkirchen hat am Freitag gesagt, dass die AfD nicht anders als andere Parteien behandelt werden darf.

Was war passiert?

  • Die AfD sollte der Stadt vertraglich zusichern, dass keine strafbaren Aussagen bei dem Bundesparteitag rausgehauen werden. Wenn doch hätte die AfD Strafen von bis zu 500k kassieren können.
  • Die Partei hat die Forderung der Stadt Essen dann als "rechtswidrig" bezeichnet. In einer Pressemitteilung meinte die AfD, man sei selbst gegen "rechtsextreme Parolen" auf dem Parteitag, der Ende Juni stattfinden soll.
  • Daraufhin hat die Stadt Essen den Mietvertrag für die Veranstaltung gekündigt.
  • Die AfD kündigte danach direkt an, dagegen rechtlich vorzugehen. AfD-Chef Tino Chrupalla sagte der Bild-Zeitung: "Natürlich werden wir klagen. Und zwar volles Programm."
  • Nun hat die AfD vor Gericht Recht bekommen.

Ein Politiker der AfD wurde in Mannheim wohl angegriffen:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die AFP (Agence France-Presse) ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, Reuters, AP und SID.

Die ARD - das sind die öffentlich-rechtlichen Rundfunksender in Deutschland zusammen. Dazu gehören zum Beispiel der SWR (Südwestrundfunk), der BR (Bayerischer Rundfunk) und der WDR (Westdeutscher Rundfunk). Die ARD-Journalisten berichten in Radio, Fernsehen, Internet und über Social Media, was in ihrer Region oder auch weltweit passiert. Außerdem gibt es Redaktionen für spezielle Themen zum Beispiel die Politik in Deutschland oder Gerichtsentscheidungen in Karlsruhe oder Sendungen wie Tagesschau oder Sportschau.

Most Wanted

  1. Musik Indische Taxifahrer gehen mit EM-Song viral

    Lovely & Monty sind Taxifahrer in Hamburg. Nebenbei machen sie Musik und haben einen inoffiziellen EM-Song gedroppt.

    DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING

  2. EURO 2024 Marvin Wildhage als Fake-Maskottchen im Stadion: Das droht ihm jetzt!

    Mit einer gefakten Akkreditierung und einem Maskottchenkostüm hat er es ins Stadion geschafft - aber mit Konsequenzen.

    DASDING DASDING

  3. EM WTF-Tweet schockt: "Stellt euch vor, da wären nur weiße deutsche Spieler"

    Bundestagsvizepräsidentin Göring-Eckardt wollte den Sieg der deutschen Mannschaft loben - das ist aber schief gegangen.

    DASDING - Morgens klarkommen DASDING