Eine kolorierte elektronenmikroskopische Aufnahme von Partikeln des Affenpockenvirus (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa/Planet Pix via ZUMA Press Wire | Niaid/Niaid)

Pforzheim

Update: Kleinkind hat KEINE Affenpocken bekommen

STAND
AUTOR/IN
Shayan Mirmoayedi
NEWSZONE-Redakteur Shayan Mirmoayedi (Foto: SWR, privat)

Der erste Test war offenbar positiv. Nach weiteren Tests wurde aber klar: Das Kind ist nicht infiziert.

Die Infos zum Update erfährst du hier:

Pforzheim

Update Vierjährige aus Pforzheim hat doch keine Affenpocken

Weitere Tests haben ergeben, dass sich das Kind doch nicht mit dem Virus infiziert hat.  mehr...

SWR4 BW am Vormittag SWR4 Baden-Württemberg

Hier gehts weiter mit den ursprünglichen Infos vom 9.8.2022:

Bei dieser Person habe sie sich angesteckt, sagte das Gesundheitsministerium in Baden-Württemberg. Außerdem gebe es noch eine Person aus dem Haushalt, die unter Beobachtung steht. Neben der Familie hätte das Kind zum Glück keine weiteren Kontaktpersonen.

Aktuelle Lage

Ende Juli gab es mehr als 16.000 bestätigte Affenpockenfälle auf der Welt. In Deutschland waren es rund 2.200 Erkrankte. Drei von vier Betroffenen kommen aus Spanien, den USA, Deutschland, Großbritannien oder Frankreich.

Anfang August hatten sich die ersten Jugendlichen mit dem Virus angesteckt:

Stuttgart

Virus Affenpocken: Zum ersten Mal auch Minderjährige infiziert!

In Deutschland haben sich zwei junge Männer mit Affenpocken angesteckt. Einer davon kommt aus Baden-Württemberg.  mehr...

SWR1 Baden-Württemberg SWR1 Baden-Württemberg

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Der SWR ist der Südwestrundfunk. Er ist öffentlich-rechtlich und gehört mit anderen Sendern (wie zum Beispiel WDR und BR) zusammen zur ARD. Dort arbeiten Journalisten, die zu aktuellen Themen direkt mit Betroffenen sprechen und bei Behörden und Unternehmen kritisch nachfragen. Der SWR wird durch den Rundfunkbeitrag finanziert und arbeitet unabhängig von Werbung und Politik.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

STAND
AUTOR/IN
Shayan Mirmoayedi
NEWSZONE-Redakteur Shayan Mirmoayedi (Foto: SWR, privat)