Designierter Ministerpräsident Alexander Schweitzer (SPD)

Politik

Alexander Schweitzer - Wer regiert dich jetzt in Rheinland-Pfalz?

Stand
Autor/in
Hans Liedtke
Hans Liedtke  NEWSZONE
Nika Layeghi

Rheinland-Pfalz hat einen neuen Regierungschef: Alexander Schweitzer! Hier checkst du, wer er ist und was er vor hat.

Schweitzer will seine Inhalte stärker auf TikTok verbreiten als andere Politikerinnen und Politiker.

Das ist Alexander Schweitzer:

  • Der SPD-Mann stammt aus Landau in der Pfalz und ist stolze 2,06 Meter groß.
  • Als Basketball-Center spielte er in Bad Bergzabern.
  • Schweitzer war der erste in seiner Family der Abitur gemacht hat.
  • Der Sozialdemokrat hat Jura studiert und ist 50 Jahre alt.
  • Die ersten sechs Jahre ist er auf Frachtschiffen groß geworden.
  • Er hat drei Kids, ist verheiratet und lebt seit einigen Jahren strikt vegan.
  • Schweitzer ist seit vielen Jahren Fan des 1. FC Kaiserslautern.

Video herunterladen (164,3 MB | MP4)

Rheinland-Pfalz: Malu Dreyer schmeißt hin - Alexander Schweitzer kommt

Malu Dreyer war insgesamt elf Jahre Regierungschefin von Rheinland-Pfalz. Sie sagte, dass ihr die Kraft für das Amt als Ministerpräsidentin fehle. Ihr Nachfolger ist jetzt Schweitzer.

Schweitzer will vor allem bei der Bildung mehr unternehmen. Bildung sei ein Schlüsselfaktor für sozialen Aufstieg, sagte der SPD-Politiker im SWR-Interview:

Menschen, die sagen, ich komme vielleicht nicht aus einer privilegierten Situation, aber ich will was erreichen durch Bildung, durch mein eigenes Engagement, auch durch Leistung - die müssen Chancen finden.

Mehr News aus Rheinland-Pfalz:

Rheinland-Pfalz 50 Euro Bargeld für Geflüchtete? RLP weiß noch nicht ...

Geflüchtete Menschen sollen mit der Bezahlkarte in Deutschland nur noch 50 Euro Bargeld ziehen können.

Anstöße SWR1 Baden-Württemberg

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Die AFP (Agence France-Presse) ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, Reuters, AP und SID.

Der SWR ist der Südwestrundfunk. Er ist öffentlich-rechtlich und gehört mit anderen Sendern (wie zum Beispiel WDR und BR) zusammen zur ARD. Dort arbeiten Journalisten, die zu aktuellen Themen direkt mit Betroffenen sprechen und bei Behörden und Unternehmen kritisch nachfragen. Der SWR wird durch den Rundfunkbeitrag finanziert und arbeitet unabhängig von Werbung und Politik.

Most Wanted