Zwei Altkleidercontainer an der Straße - Symbolbild (Foto: IMAGO, IMAGO / Michael Gstettenbauer)

Karlsruhe

Feuerwehr sägt Mann aus Altkleidercontainer

STAND
AUTOR/IN

Kopfüber hing der Mann aus dem Container. Du glaubst nicht, was er da suchte...

Am späten Montagabend ist ein Notruf bei der Feuerwehr in Karlsruhe eingegangen. Der Anrufer berichtete, dass sein Freund in einem Altkleidercontainer feststecke. Als die Feuerwehr dort eintraf, hing tatsächlich ein 30-Jähriger in dem Container. Die Einsatzkräfte rückten mit einer Säge an und mussten den Mann herausschneiden.

Was war passiert?

Der 30-Jährige hatte versehentlich sein Handy in den Container geschmissen, sagte die Feuerwehr. Bei der Suche nach dem Gerät blieb er mit den Beinen in der Öffnung stecken und kam nicht mehr raus. Der Mann hatte Glück: Er kam mit ein paar blauen Flecken davon.

Der Mann schaffte es aus dem Altkleidercontainer, so wie es viele verurteilte Strafverbrecher aus dem Gefängnis schaffen:

Baden-Württemberg Deshalb kommen immer mehr Straftäter frei

Die Gefängnisse in Baden-Württemberg sind voll - viele sogar überbelegt. Deshalb werden Straftäter frei gelassen.  mehr...

DASDING DASDING

STAND
AUTOR/IN