Rettungswagen im Einsatz (Foto: DASDING, IMAGO / Michael Gstettenbauer)

Rettungsdienst

Videocall mit dem Notarzt? ­čĄ│

STAND
AUTOR/IN
Djamila Chastukhina
Djamila Chastukhina (Foto: DASDING)

Diese M├Âglichkeit soll es bald bei Rettungseins├Ątzen in Baden-W├╝rttemberg geben.

Das Innenministerium teilte mit, dass es in Baden-W├╝rttemberg bald die M├Âglichkeit geben soll, Not├Ąrzte bei Rettungseins├Ątzen per Videocall dazuzuschalten. Damit sollen die Sanit├Ąter vor Ort unterst├╝tzt werden.

Wie funktioniert das?

Die Telenot├Ąrzte sollen vor allem in der Zeit helfen, in der ein anderer Notarzt auf dem Weg zur Unfallstelle ist. Sanit├Ąter w├╝rden daf├╝r eine BodyCam bekommen und k├Ânnen per Headset mit den ├ärzten sprechen. In Bayern und NRW gibt es dieses System bereits. Aktuell handelt es sich in Baden-W├╝rttemberg allerdings nur um einen Entwurf. Eine endg├╝ltige Entscheidung muss noch getroffen werden.

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Der SWR ist der S├╝dwestrundfunk. Er ist ├Âffentlich-rechtlich und geh├Ârt mit anderen Sendern (wie zum Beispiel WDR und BR) zusammen zur ARD. Dort arbeiten Journalisten, die zu aktuellen Themen direkt mit Betroffenen sprechen und bei Beh├Ârden und Unternehmen kritisch nachfragen. Der SWR wird durch den Rundfunkbeitrag finanziert und arbeitet unabh├Ąngig von Werbung und Politik.

STAND
AUTOR/IN
Djamila Chastukhina
Djamila Chastukhina (Foto: DASDING)